Frage zu Kopfhörer

Diskutiere mit über: Frage zu Kopfhörer im iPod Forum

  1. Franken

    Franken Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.552
    Zustimmungen:
    265
    Registriert seit:
    07.09.2005
    hallo,

    möchte mir kopfhörer fürs zugfahren kaufen. und bin da grad am suchen, hab aber von audio keine ahnung.

    hab mir Sennheiser PX 100 und 200 ausgespäht, weil auf dem ohr und klappbar.

    aber was bedeutet "Wandlerprinzip" bei dem 100er ist er dynamisch, offen und beim 200er dynamisch, geschlossen?

    dann gibts da noch angeben zu
    Frequenzbereich
    Impedanz
    Klirrfaktor
    Schalldruckpegel

    wo sollten die werte für ein kopfhörer mit meinen - laienhaften - ansprüchen liegen?

    hören tu ich mainstream und klassik

    merci

    gruss
    franke
     
  2. wenmi

    wenmi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.07.2005
    geschlossen - kopfhörer geht über ganzes ohr drüber
    offen - kopfhörer liegt nur so flach auf dem ohr auf

    glaub ich zumindest

    Frequenzbereich:
    der sollte natürlich so gross wie möglich sein. normal sind wohl so 20 bis 20000

    Impedanz
    beschreibt nur den widerstand der kopfhörer. ist eigentlich egal

    Klirrfaktor
    so klein wie möglich.

    Schalldruckpegel
    desto mehr desto lauter. aber ich hab noch nie kopfhörer gehabt bei denen es nötig gewesen wäre bis zum anschlag aufzudrehen. also eher nebensächlich


    aber anhand dieser daten findet man keinen guten kopfhörer. am besten irgendwo probehören
     
  3. shivaZ

    shivaZ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.377
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    68
    Registriert seit:
    10.03.2005
    ... mit der Grösse der "Muscheln" hat das nix zu tun ... "offen" bedeutet, dass Umgebungsgeräusche
    . . noch durchdringen können, ebenso, dass man dich hört, wenn du laut hörst.
    . . "geschlossen" schirmt dagegen besser ab, ist dafür meist auch etwas klobiger.
    . . Für die Bahn oder den Flieger würde ich persönlich einen geschlossenen Kopfhörer
    . . vorziehen.

    ... alternativ zum PX200 könnte ich dir da noch den AKG K27i empfehlen. Einfach mal
    . . irgendwo probehören :)
     
  4. tomtom42

    tomtom42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.04.2005
    Hi Franke,

    das offen oder geschlossen bezeichnet die akustische Bauart.
    Bei geschlossenen Kopfhören werden die Außengeräusche - so weit möglich - abgeschirmt.
    Bei den offenen Hörern ist das nicht so, dafür klingen diese in ruhigen Umgebungen etwas 'luftiger'.
    --> Wie gut oder schlecht der Klang dir persönlich gefällt kann man damit aber nicht beschreiben.

    Wenn Du beim Zugfahren deine Ruhe haben willst, schau dir doch mal die Ohr-isolierenden Hörer an, z.b. SonyMDR-EX51LP, Shure e2c, e3c, 3ec oder UltimateEars ...

    Gruß,
    Tom
     
  5. wenmi

    wenmi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.07.2005
    das wird aber durch größe und bauart realisiert. aber ich glaub du meinst eh das gleiche wie ich

    offen:
    http://www.dansdata.com/images/3senns/px100640.jpg

    geschlossen:
    http://www.wvip.co.uk/images/hardware/PersonalListening/Sennheiser/SennheiserPX200.jpg


    der eine verdeckt das ohr eben komplett und der andere liegt nur so auf und schirmt dadurch nicht so gut ab
     
  6. shivaZ

    shivaZ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.377
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    68
    Registriert seit:
    10.03.2005
    ... hehe ... nicht so ganz. Auch ein geschlossener Kopfhörer kann "nur so aufliegen",
    . . der muss nicht zwangsläufig das ganze Ohr einpacken, der PX200 liegt auch nur auf ;)
     
  7. wenmi

    wenmi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.07.2005
    wo ist dann die grenze zwischen offen und geschlossen?
     
  8. shivaZ

    shivaZ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.377
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    68
    Registriert seit:
    10.03.2005
    ... das wird vielleicht klarer, wenn man die Hörer von der Rückseite her betrachtet,
    . . also das, was nicht auf dem Ohr liegt. Dort kann das Teil "offen/ durchlässig"
    . . oder "geschlossen/ weniger durchlässig" sein ... also Schaumstoff oder Plastikkapsel.
     
  9. Franken

    Franken Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.552
    Zustimmungen:
    265
    Registriert seit:
    07.09.2005
    Guten Morgen,

    vielen Dank für die Infos!

    @Tom, die MDR-EX51LP, Shure e2c, e3c, 3ec UltimateEars sind ja Stöpsel. ich hab gehört, dass die nicht so gut fürs Ohr sein sollen - hat mir jemand gesagt, den ich beim zugfahren getroffen habe (der hatte den ipod video, da musste ich gleich mal fragen ob ich fummeln darf... :D )

    @shivaZ, der AKG K27i ist mir zu gross. ich wollte einen aufs ohr, der noch handlbar ist, deshalb die wahl der sennheiser

    gäbe es zu den sennheiser hörern noch alternativen, ich hatte keine gefunden. wie gesagt aufs ohr und klappbar oder eben leicht zu verstauen.

    schönen sonntag allen
    franke
     
  10. shivaZ

    shivaZ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.377
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    68
    Registriert seit:
    10.03.2005
    ... Moin ... na, ich hatte mich auch zwischen Sennheiser und AKG entschieden. Ich wollte
    . . auch einen "geschlossenen". Bei Sennheiser hatte mir der PX100 besser gefallen,
    . . der jedoch "offen" ist. Und der Klangvergleich PX200/ K27i gewann eindeutig der AKG,
    . . wegen besserer Basswiedergabe. Bei den "offenen" finde ich persönlich auch den
    . . Koss PortaPro besser, als den PX100 ... aber das ist alles Geschmacksache, am besten
    . . alle mal mit eigenem Material probehören, dann merkst du schon, was dir gefällt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Frage Kopfhörer Forum Datum
Frage zur iPod-Reparatur durch Apple iPod 10.07.2010
Neu hier und eine Frage zum Ipod-Dock iPod 26.12.2009
Doofe Frage - gute Kopfhörer für Classic iPod 10.12.2009
Frage zu iPod und classic und nano iPod 25.06.2009
nike+: Frage zu den Schuhen iPod 08.06.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche