Frage zu iSync, iTunes auf ROKR

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von nosedive, 07.03.2007.

  1. nosedive

    nosedive Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    14.01.2007
    Habe heute mein ROKR per Bluetooth über iSync mit meinen Kontakten und Terminen bespielt. Hat super funktioniert. Einziger Schwachpunkt ist jedoch, dass sich das Motorola nur eine Nummer pro Namen merken kann. D.h. habe ich für einen Kontakt eine Mobilnummer, eine Faxnummer, eine Email, eine private und geschäftliche Telefonnummer, so habe ich im Telefonbuch des ROKRs für einen Namen fünf Einträge, was natürlich das Suchen nach Kontakten erschwer. Jedoch liegt das ja am Handy und nicht am Recher. (da war ich halt die guten Siemens Handys gewohnt, die konnten ganze vCard verarbeiten)

    Nungut, eine Frage hätte ich jetzt noch. Auf dem ROKR ist ja iTunes drauf. Wie bekomme ich denn nun Alben aus iTunes aufs Handy? Mit dem USB Datenkabel rüht sich nix. Geht da was über Bluetooth??
     
  2. MAC2214JV

    MAC2214JV MacUser Mitglied

    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    07.05.2004
    Hallo!
    Funktioniert mit dem beiliegenden USB Datenkabel.
    Das ROKR wird dann in iTunes analog einem iPod erkannt.
    Was fuer eine OS Version / iTunes Version hast Du?
    Evtl. einmal Software Update ausfuehren.
    Fuer das ROKR gab es mal eine Erweiterung mit dem unspektakularen Namen
    "iTunes Telefontreiber"

    w.
     
  3. Nachtschatten

    Nachtschatten MacUser Mitglied

    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    27.01.2006
    Normal reicht es, wenn Du das Mobiltelefon mittels USB an den Mac anschließt. Achte hierbei aber auf folgende Kriterien:

    - USB Anschluss direkt am MAC (über die Tastatur kriegt er nicht genug Saft)
    - auf dem Handy muss die Verbindungseinstellung/USB auf "Daten" stehen
    - das Handy hat einen wackligen Anschluss, evt. das Kabel fester andrücken

    Normal erscheint auf dem Display bei richtiger Einstellung, "Verbindung bitte nicht trennen" und iTunes öffnet sich nach ein paar sek. von selbst.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen