Formulare - das kann doch nicht so schwer sein

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von mactie, 21.09.2006.

  1. mactie

    mactie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.06.2005
    Habe schon alles durchsucht.

    Ich möchte doch einfach ein Formular erstellen, das dann von anderen Menschen ausgefüllt UND abgespeichert werden kann.

    Soll natürlich per Email gehen und auch zwischen Mac und PC, das Ganze.

    Word mit seinen Formularfeldern ist bisher das einzige, was annähernd an diese Anfordergen heran kommt. Aber ist eben Word und ich kann nicht glauben, dass es nicht auch noch anders geht.

    Ach ja: mein Gegenüber am PC soll sich nicht erst teure Software kaufen müssen á la Acrobat Professional oder so und eine Datenbank basierte Lösung per Webformular Eingabe ist wohl n bischen overdressed.

    Gibt es da was? *hoff*
     
  2. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Es geht auch mit RagTime (kostet).

    Gedacht ist für so etwas schon Acrobat. Dabei braucht es bei denen, die nur etwas ausfüllen, auch nur den Reader. Du selbst musst die richtige Acrobat Version haben.
     
  3. mactie

    mactie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.06.2005
    ...und zwar Acrobat 7, richtig?

    Aber ich habe gelesen, dass man damit auch nur freigeben kann, dass Nutzer des Readers Kommentare einfügen und speichern können, also sowas wie Notizzettel auf dem aktuellen PDF, aber eben nicht die Formularfelder.

    Weiß Jemand, ob dem so ist?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen