FM: Bezugsdatensätze nicht korrekt dargestellt

Dieses Thema im Forum "Datenbanken und Archiv Software" wurde erstellt von codingmonkeys, 02.04.2007.

  1. codingmonkeys

    codingmonkeys Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    26.05.2006
    Ich habe zwei Tabellen die über eine 1:n (1 Firma, mehrere Arbeitnehmer) Beziehung verbunden sind.

    Tabelle 1: Verfahren (VERFAHREN_MAIN)

    Tabelle 2: Arbeitnehmer (AN_MAIN)

    Problem: Verfahren und die dazugehörigen Arbeitnehmer können ohne Probleme angelegt werden. Die IDs werden korrekt gesetzt.

    ABER: Bei folgender Vorgehensweise gibt es Problem:

    1. Ich lege ein Verfahren an, dazu die Arbeitnehmer (alles o.k.)
    2. Ich wechsle zurück zu den Verfahren (alles o.k.)
    3. Ich wähle ein Verfahren in dem noch kein AN angelegt ist (alles o.k.)
    4. Ich möchte zu diesem Verfahren neue AN anlegen (Problem: Es werden nun auch die AN aus dem vorherigen Verfahren angezeigt) - das ist so nicht gewollt!
    5. Wenn ich dann wieder zurück zu den Verfahren wechsle, und wieder zu dem neu angelegten AN, wird korrekterweise nur 1 AN angezeigt

    Ich hoffe ich habe mich halbwegs verständlich ausgedrückt.

    Hier ist das Skript:

    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte, bzw. was ich da machen kann?

    Schon im Voraus vielen Dank!

    Viele Grüße,
    André
     
  2. ThoRo

    ThoRo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    58
    Registriert seit:
    22.08.2005
    Hi,

    sofern ich alles richtig verstanden habe, liegt Dein Problem darin, daß er bei fehlenden Bezugsdatensätzen alle Datensätze anzeigt und erst dann den neuen Datensatz korrekt erstellt, oder?

    Dafür gibt es zwei Abhilfen: entweder vor dem Layoutwechsel bereits prüfen, ob überhaupt Bezugsdatensätze existieren (bisher versuchst Du ja zu wechseln und schaust, ob dabei ein Fehler gemeldet wird) - falls kein Bezugsdatensatz existiert - Neuanlage, sonst nur wechseln.
    Andere Variante: nach dem Wechseln und Neuanlegen eine Suche nach dem aktuellen Verfahren (AN_MAIN::VERFAHREN_ID) durchführen. Dann ist nur der gerade neu angelegte Datensatz aktiv.

    Hoffentlich hilft es Dir weiter....

    MfG

    ThoRo
     
  3. codingmonkeys

    codingmonkeys Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    26.05.2006
    Danke für die Tipps, ich hab es aber jetzt so gelöst, dass ich beim Erstellen eines Verfahrens direkt einen Arbeitnehmer angelegt habe. So sind zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Wenn ich dann zu den Arbeitnehmern wechsel ist schon 1 AN angelegt und nur dieser wird angezeigt.

    Viele Grüße
    codingmonkeys
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen