Flash player 9 Intel geht nicht

Dieses Thema im Forum "Flash and Actionscript" wurde erstellt von Buky, 17.08.2006.

  1. Buky

    Buky Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.03.2006
    Ich habe mir den neuen Flash Player für Intel Mac geladen. Leider funktioniert der Player nicht im Native modus. Ich muss Safari mit Rosetta starten damit es geht. Keine ahnung wieso. Letzte Version funktionierte problemlos.

    Ich hab schon alles mögliche ausprobiert. 10 mal deinstalliert, Safari deinstalliert und wieder installiert. Aber es geht einfach nicht.
     
  2. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    lösche mal deine Flash Plug In und installiere
    defekter Link entfernt

    Das läuft bei mir.
     
  3. Buky

    Buky Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.03.2006
    Ja, bei mir gehts eben nicht. Ganz komisch. Wenn ich Safari mit Hilfe der Rosetta starte und dann auf "installierte plugins" gehe, dann zeigt es zwei versionen von Flash player, nämlich 9.0 r19 und 9.0r20.

    wenn ich aber Safari ohne Rosetta starte zeigt es nur 9.0r20 und ich sehe kein flash Inhalt sondern nur ein grosses Quicktime zeichen.
     
  4. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Geh mal in die Systemeinstellung -> Quicktime -> Erweitert -> Mime Einstellung

    Guck mal ob da unter Verschiedenes ein Häckchen vor Flash ist.
    Wenn ja, weg machen. Das Problem hatte ich in meiner Intel Mac anfangszeit mal.
     
  5. Buky

    Buky Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.03.2006

    Ja, es war ein Häckchen vor Flash. Ich habe es weggenommen. Jetzt funktioniert es wieder.

    Oo vielen Dank. Ich habe schon wochenlang nach der Lösung gesucht.
     
  6. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Ich damals auch, aber dann habe ich das gefunden und habe mich geärgert das ein Häckchen so ein Problem darstellt ;)
     
  7. Buky

    Buky Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.03.2006
    Du kannst dir nicht vorstellen was ich alles eingestellt habe um den Player zum laufen zu bringen.:)
     
  8. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Nun läuft es und das ist das wichtigste :jaja:
    Viel Spaß!
     
  9. MBP

    MBP MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.05.2006
    also bei mir läuft es trotzdem nicht... hab sowohl die angegebene version von versiontracker installiert als auch das häkchen entfernt... geht nicht :/

    was kann ich noch machen? bzw wie deinstalliere ich das vorhandene plugin komplett? In Application Support --> Internet Plug-Ins einfach löschen!?


    edit: Ich habe gerade mal just-for-fun das Häkchen an besagter Stelle aktiviert und siehe da, nun geht es! Muss ich mich wundern? :D

    Gruß
    MBP
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Flash player Intel
  1. Hallowelt
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.489
    Hallowelt
    04.08.2010
  2. xy-Man
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.532
    Labrar
    25.09.2009
  3. ullione
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.169
    Katolino
    29.05.2009
  4. roger.rebel
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.117
    Westside
    01.10.2007
  5. Burning_Dice
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.502
    bsecow
    06.04.2007