firewire platte mag net mehr

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von e-dude, 30.12.2006.

  1. e-dude

    e-dude Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    04.08.2005
    Hi,ich hab folgendes Problem:

    Ich hab eine 250GB FW-Platte von LaCie (Porsche Design). Die hat einfach so ihren Dienst aufgegeben, Disk Utility erkennt sie zwar noch, will sie aber nicht reparieren (Fehlermedlung: Invalid sibling link, Volume needs to repaired, The underlying task reporteds failure on Exit). Diskwarrior hängt sich beim Rebuild auf.

    Ich hab auch schon das Forum durchgesucht, aber nirgends wirklich Hilfe gefunden.

    Also, was nun?

    Grüzi,
    der dude
     
  2. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.08.2005
    Invalid sibling link hättest Du eigentlich irgendwo finden müssen. Wenn ich mich recht erinnere solltest Du am besten die Platte neu formatieren, weil die sich nicht korrigieren lassen. Ist aber kein physikalischer Defekt.
     
  3. Leachim

    Leachim Gast

    Und falls du doch noch Daten retten musst, kannst du mal die Demo von DataRescue drüberlaufen lassen.
     
  4. e-dude

    e-dude Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    04.08.2005
    Na das hört sich ja akzeptabel an. Da muss ich mir im Januar erstmal ne neue Platte anschaffen, um den ganzen Mist zu retten.
    Ich danke euch recht höfflich!
     
  5. Leachim

    Leachim Gast

    Das mit dem Daten retten kannst du vorher schon checken. Die Demo zeigt dir nur an, was zu retten ist. Für's eigentliche kopieren brauchst du dann eine Lizenz: http://www.prosofteng.com/products/data_rescue_info.php

    Diese kostet stolze 99$. Muss man überlegen, ob einem die Daten das wert sind, oder ob man nicht doch noch irgendwo verstreute Backups der wichtigen Files herumliegen hat.
     

Diese Seite empfehlen