FireWire immer unter Strom?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von baranca, 20.02.2006.

  1. baranca

    baranca Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.07.2005
    Hi,

    habe an mein FW Anschluß ein recording interface, welches man leider nicht separat ausschalten kann. Wenn ich nun meinen mini runterfahre (oder auch ruhezustand) ist das Gerät immer unter Strom, etwas blöd, da muß ich immer den Anschluß rausziehen oder ssone blöde Steckdosenleiste, nee??
     
  2. Quaduser

    Quaduser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.01.2006
    Jep,

    das finde ich auch sehr lästig. Habe das auch erst gemerkt die LED eines videointerfaces auch nach dem shot down nicht ausging. Wüsste auch mal zu gerne ob man den ports irgentwo sagen kann ob sie nun den " bus powern " oder halt nicht. Auf der anderen Seite ist man mit einer Steckdosenleiste auf der sicheren Seite.

    viele Grüsse

    Sascha S.
     
  3. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    und was ist daran so schlimm wenn die immer aus Standby stehen?
     
  4. fred-der-biber

    fred-der-biber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.02.2006
    Wieso Standby? Das Gerät ist dauerhaft eingeschaltet.
     
  5. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Sie bekommen dauerhaft Strom... Das ist noch lange net mit "eingeschaltet" gleichzusetzen. Aber wo ist das Problem?
     
  6. -BB-

    -BB- MacUser Mitglied

    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.03.2005
    Hatte das bei meinem iPod und der ist dauerhaft angeschaltet.
     
  7. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Meiner zeigt nur dauerhaft an, dass er lädt oder, dass er voll ist... komisch...
     
  8. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    MacUser seit:
    30.01.2005
    Das Problem ist dabei nicht der Rechner sondern das externe Gerät. Der Strom wird ihm nicht aufgezwungen, sondern das Gerät holt ihn sich selbst.
     
  9. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Ich denke nicht. Wenn selbst im ausgeschalteten Zustand des Computers Strom drauf ist...

    (im übrigen wüßte ich das wohl, wenn es ginge. ;) )
     
  10. Quaduser

    Quaduser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.01.2006
    Was daran schlimm ist ? ..
    1. das Teil frisst die ganze Zeit (und je nach gerät ist das nicht unerheblich [die Angabe bei meinem crt Monitor beträgt 30W]) Strom.
    Das mag nun sicherlich nicht so schlimm sein, aber wenn man wie wir hier zig Geräte im Studio stehen haben die ununterbrochen Strom Verbrauchen, ist das eine nicht zu unterschätzende und zudem auch unnötige Verlustleistung.

    2. Stand By Geräte, bzw alle Geräte die im eigentlich ausgeschaltetem Zustand Leistung aufnehmen stellen in Gewisser Weise ein Sicherheitsrisiko dar.
    Viele mögen dies als vernachlässigbare Gefahr sehen aber ich habe da leider schon andere Erfahrungen gemacht.

    Viele Grüsse

    Sascha S.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen