Firewire: Frage zu HDD und Macs verbinden

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von lol, 07.07.2006.

  1. lol

    lol Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    18.01.2006
    Ich werde mir die Tage zu BackUpZwecken eine externe HDD kaufen.
    Nun kann bekanntermaßen ein Mac nur vom FiWi-Anschluss booten.
    Leider sind die Gehäuse für FiWi Platten doppelt so teuer, und ich habe mir überlegt, ob ich mir das Geld nicht sparen kann, und ich im Fall des Crashes, anstatt von ext. HDD zu booten meinen 2. Mac nehmen kann.
    Liegt in meinem Plan ein Denkfehler, oder basiert er auf falschen Fakten?
     
  2. Leachim

    Leachim Gast

    Wenn beide Macs auch den Target-Mode unterstützen geht das sicherlich.
     
  3. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Bei den Intel-Macs sollte auch "von USB Booten" gehen.
     
  4. lol

    lol Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    18.01.2006
    Ich habe mich mal weiter eingelesen und es soll sogar mein alter Sawtooth über USB booten können...
    Ich werde das mal ausprobieren
     
  5. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Man kann auch mit den älteren Macs von USB booten, aber eben nur mit bestimmten Chipsätzen... bei mir ging das sogar mit MacOS 9 und einem ollen USB-Stick.

    Da hilft nur Probieren...

    MfG
    MrFX
     
  6. Red Delicious

    Red Delicious Banned

    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.05.2006
    ich anbetracht meines defekt gelieferten imacs, hab ich mir überlegt ob ich wenigstens den bildschirm nutzen könnte bis das teil übermorgen wieder abgeholt wird.

    die frage lautet also:
    is es möglich das ibook so an den imac anzuschließen, dass das osx des ibooks auf dem schirm des imacs erscheint?
    wenn ja: wie?
     
  7. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Nein, geht nicht. Siehe auch Suche.
     
  8. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    250
    MacUser seit:
    18.07.2006
    @red
    gerade wo du wieder Licht am Ende des Tunnels siehst,kriegst du wieder eins übergebraten.:rolleyes:

    Mein Beileid.
     
  9. Red Delicious

    Red Delicious Banned

    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.05.2006
    ok. schade
    was meinst du woher ich diesen thread habe?

    wenn du mir zeigst wie du bei der problemstellung "ibook mit schirm des imac betreiben" einen besseren thread findest. wär ich dir sehr verbunden

    auch mit booten komplett von der ibook festplatte statt von der internen festplatte lässt sich da nix machen?
    die platte ist ja das "einzige" was an dem imac kaputt ist anscheinend.
     
  10. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Wenn nur die HD kaputt ist, sollte man von einer externen HD starten können. Das Problem beim iBook ist aber, dass da ein PPC-OS drauf ist und du dieses nicht auf dem Intel Mac booten kannst. Hättest du einen weiteren Intel Mac könntest du dessen OS booten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen