FireWare Festplatte im Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von kacsa, 27.02.2006.

  1. kacsa

    kacsa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2006
    Ich habe einen Intel IMac, verbunden über FireWire mit einer externen Festplatte. In meinem kleinen Netzwerk sind der IMac, ein Dreambox und ein Laptop über Wlan verbunden,Datenaustausch, Streamen läuen ohne Probleme. Wie kann ich vom Laptop ( Windows) auf die externe Festplatte zugreifen? Ich habe leider bis jetzt noch keine große Erfahrung mit dem Mac, aber jeden Tag immer mehr.
     
  2. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    26.03.2004
    Du kannst dich - jetzt mal so aus dem Bauch raus - per smb zum iMac connecten. Er sollte dann eigentlich nach dem zu aktivierenden Volume fragen.

    Vorher File Sharing unter Systemeinstellungen --> Sharing aktivieren.

    Oder hab ich da jetzt an der Praxis vorbeigeredet? ;)
     
  3. kacsa

    kacsa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2006
    Zwischen IMac und Laptop läuft schon jetzt alles bestens,ich kann zB. vom Laptop über Wlan auch den Drucker am Mac steuern. Nur die externe Festplatte konnte ich bis jetzt vom Laptop aus nicht ansprechen.
     
  4. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    ...aber bitte immer schön Vorsicht bei > FireWare ! :D

    (netter Tippfehler)
     
  5. kacsa

    kacsa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2006
    Und eine vernünftige Antwort hättest du auch?
     
  6. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    26.03.2004
    Probier das hier mal:
    [DLMURL]http://mac.softpedia.com/get/System-Utilities/SharePoints.shtml[/DLMURL]

    Mit SharePoints kannst du - ähnlich der Dateifreigabe unter Windows - einzelne Ordner oder Laufwerke gezielt unter OSX freigeben. Könnte dir helfen, damit die Platte auch unter Windows erkannt wird.

    Ich würde bei "Normale Freigabe" einfach die Festplatte als Order auswählen, einen Namen vergeben und unten rechts noch "SMB Freigabe: Ein" anstellen.

    Bin gespannt auf deine Antwort, ob es klappt ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  7. kacsa

    kacsa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2006
    Danke, werde heute später probieren.
     
Die Seite wird geladen...