Firefox sucht nach Server- Hilfe

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von mackata, 16.03.2006.

  1. mackata

    mackata Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Hallo!
    Benuzte Firefox für Ebay am liebsten, habe aber jetzt folgendes Problem:
    Habe die Daten von meinem PB auf den neuen G5 übernommen. Alles klappt, nur Firefox sucht beim Start das PB.
    Sobald ich den G5 mit dem PB verbinde, läuft es. Wenn die Rechner nicht verbunden sind, startet FF erst gar nicht.
    Kann mir jemand sagen, was da falsch läuft?

    Nutze 10.4.5 na beiden Rechnern.

    Danke!
     
  2. Aronnax

    Aronnax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    139
    MacUser seit:
    08.01.2005
    wie hast du das denn übernommen?

    das Problem wird wohl daher kommen, das jedes Firefox Profil eine eigene Benennung hat z.B
    Benutzer/../Library/Application Support/Firefox/Profiles/xxxxxxxx.default
    das mit dem xxxxxxxx ist dann jeweils eine andere Zahlen- und Nummernkombination

    du könntest die "profiles.ini" mit einem Texteditor aufmachen und dann diese ändern bzw. anpassen - das steht drin: (dann sollte es gehen)

    [General]
    StartWithLastProfile=1

    [Profile0]
    Name=default
    IsRelative=1
    Path=Profiles/xxxxxxxx.default

    ----
    oder du nimmst den ganzen FF Kram aus den "Application Support" Ordner - startest FF neu und legst nur Dinge nach dem jeweils anderen xxxxxxxx.default Ordner in die verschiedenen Profile - wird wohl einfacher sein
    und am besten nimmt man auch nur auch nur einige ausgewählte Dateien siehe auch http://gemal.dk/mozilla/files.html
     
Die Seite wird geladen...