FinderPop für Mac OS X?

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von vorace, 03.02.2003.

  1. vorace

    vorace Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2002
    Hallo,

    gibt es eine Software wie die Sytemerweiterung FinderPop für OS 9 auch für OS X?
     
  2. Shakai

    Shakai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.02.2002
    Hi,

    kannst du vielleicht mal beschreiben was genau diese Erweiterung macht?Ich kenne diese Erweiterung nicht, von daher...wäre nützlich :D

    Gruss
    Shakai
     
  3. vorace

    vorace Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2002
    ContextMenüerweiterung

    Hallo,

    so mehr oder weniger das meiste was ich so von nem ContextMenü erwarte.

    Ich klicke auf meine rechte Trackballtaste, mein mein Menü öffnet sich mit den Erweiterungen, die man so braucht.
    Ich kann super bequem durch meine HD browsen, Favoriten anlegen usw.

    Wenn man beispielsweise mit Limewire eine .sit Datei runterlädt, kommt es ja mal vor, das sich die Datei nicht mit dem richtigen Programm öffnen lassen will.
    Ein Klick und mein Menü bietet mir Stuffit in dem Fall an.
    Und noch einges mehr, es ist ein wirklich gutes Tool
     
  4. ThomasWolf

    ThomasWolf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.11.2001
    einen komplette Ersatz für Finderpop habe ich unter X noch nicht gefunden, aber es gibt doch einige ganz nützliche Sachen (nicht ganz so genial wie FinderPop mit CMTools unter 9).

    Suche mal unter macupdate.com nach "Contextual" und du wirst fündig. Es gibt auch nPaar gute freewares.
    macige grüsse
     
Die Seite wird geladen...