Finder . über Apfel + Q beendbar?

Diskutiere mit über: Finder . über Apfel + Q beendbar? im Mac OS X Forum

  1. Rince77

    Rince77 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    04.06.2005
    Guten Morgen!

    Ich will mal in die Runde fragen, ob meine OS 10 Installation n Einzelfall ist oder nicht:

    Seit .4.6 kann ich über Apfel + Q den Finder beenden, alle Symbole verschwinden vom Schreibtisch und er wird erst neu gestartet wenn ich im Dock draufklick. Das ging vorher nicht, oder täusche ich mich?

    Kann das bitte mal jmd bestätigen oder verneinen?

    Danke und bis morgen (oder heute, je nach dem :D ) nachmittag!
     
  2. xbastianx

    xbastianx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    30.11.2003
    geht nicht. bei mir jedenfalls nicht... nur durch die aktivitätsanzeige kann ich den finder beenden.
     
  3. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    Es geht über Tools,z.B. Tinker Tool, die fügen den Befehl zu beenden dem Finder Menu hinzu. Vielleicht so was installiert und da einen Haken bei gemacht?
     
  4. aao_scout

    aao_scout MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Medien:
    44
    Zustimmungen:
    115
    Registriert seit:
    08.02.2004
    Quit-Befehl für den Finder

    Funktioniert bei mir problemlos. Fragt ich aber nicht wo ich es gefunden habe. Zu lange her. ;)


    Gruß
    aao_scout
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2006
  5. Rince77

    Rince77 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    04.06.2005
    Naja, die Installation ist erst 4 Tage alt, hab über Archivieren mein Home-Verzeichnis belassen musste aber das System neu aufsetzen. Aber in den tieferen Einstellungen habe ich noch nichts verändert!


    @aao-scout

    Na, ich weiss halt nicht ob das jetzt sowas positives ist, wenn es standardmässig funktioniert kopfkratz

    MfG
    Rince
     
  6. aao_scout

    aao_scout MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Medien:
    44
    Zustimmungen:
    115
    Registriert seit:
    08.02.2004
    Das da was von "10.4.6" steht habe ich mitten in der Nacht halt überlesen. :Pfeif: :drink: ;)
    Hab halt noch 10.3.9. Und da ist es kein Standart.

    Gruß
    aao_scout
     
  7. SirVikon

    SirVikon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    395
    Registriert seit:
    05.10.2005
    Also ich habe auch 10.4.6 und kann meinen Finder nicht beenden.
    Ist doch aber auch nicht wirklich sinnvoll oder? Mein Desktop ist immer aufgeräumt ;) (benutze virtue)
     
  8. SirVikon

    SirVikon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    395
    Registriert seit:
    05.10.2005
    Sitze übrigens gerade an einem Win Rechner :( Besuchen gerade meine Schwiegermutter in der REHA ... ist echt schlimm ... ;)
     
  9. Rince77

    Rince77 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    04.06.2005
    Ja ich hab mich heut mittag auch gewundert, dass ich mich noch halbwegs akzeptabel artikulieren konnnte, morgens um 4 als ich heimgekommen bin ;)

    Aber, back to topic:

    Ist jetzt was mit meiner "Neuinstallation" von 10.4.6 schiefgelaufen? oder hab ich ein neues Feature entdeckt? oder... 42? :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche