Finder startet nicht!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von pad23, 24.11.2004.

  1. pad23

    pad23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2004
    Hallo,

    bin ein Neuuser hier und hoffe jemand kann mir weiterhelfen.

    Mein Problem:
    Mac startet ganz normal unter OS X.
    Als Autostart ist Suitcase eingestellt, dass dann nicht geldaden wird.
    Der Finder startet auch nicht automatisch und die Festpaltten erscheinen auch nicht.
    Von der CD kann ich unter dem 9er System starten,
    dann erscheinen auch die Platten.
    Über das Netz kann ich auch von einem anderen Mac auf die platten zugreifen zugreifen.
    Über Erste Hilfe fidet er probleme, die allerdings nicht repariert werden können.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Gruß
    pad
     
  2. nikamrhein

    nikamrhein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.08.2003
    Das ist also ein Problem *kratz
     
  3. pad23

    pad23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2004
    normal bis auf den Finder

    Sorry für die ungenaue Beschreibung.....
     
  4. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    ... hast Du schon mal die Zugriffsrechte mit dem
    Festplattendienstprogramm reapariert?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.11.2004
  5. nikamrhein

    nikamrhein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.08.2003
    War nicht böse gemeint ... schon mal von der Installations-CD gestartet und im Installerprogramm das Festplattenhilfsprogrammdings ausprobiert ...?
     
  6. pad23

    pad23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2004
    Festplatte über die OS X Start CD repariert.
    Finder startet immer noch nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2004
  7. nikamrhein

    nikamrhein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.08.2003
    Das scheint ja etwas hartnäckig zu sein! Kannst Du das hier löschen: /Users/USERNAME/Library/Preferences/com.apple.finder.plist

    EDIT: Vielleicht ein defekter Zeichensatz in Classic???
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2004
  8. pad23

    pad23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2004
    finder preferences gelöscht und zugriffsrechte repariert - leider gehts immer noch nicht.
     
  9. v-style

    v-style MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2003
    OSX update gemacht dann startete der Finder nicht mehr

    prima.. ich hab grad das gleiche problem...

    aber wie kann ich jetzt z.b. von der apple cd aus starten...

    der will mittlerweile sogar benutzerame und passwort von mir wenn ich das cd fach öffne oder schließe...


    und starten von cd is irgendwie nich...

    was nun ??
     
  10. grind

    grind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.03.2004
    Hi Folks,

    also ich hab den Thread mal rausgekramt, da ich nun genau das gleiche Problem mit einem alten G3 IBook 500MHz hab. Ich hab die com.apple.finder.plist gelöscht, den PRAM zurückgesetzt und der Finder startet immer noch nicht. Außerdem habe ich die Platte überprüft, welche keine Problem aufwies. Daraufhin hab ich trotzdem die Rechte reparieren lassen...

    Wenn ich also das IBook starte, dann sehe ich den Hintergrund, aber der Finder kann nicht gestartet werden. Wenn ich ein anderes Programm öffnen möchte, dann wird das gleich beendet und es erscheint der übliche Dialog der Fehlermeldung.

    Ich hab ehrlich gesagt keine Lust das ganze System neu aufzusetzen, da das doch schon seine Zeit braucht, bei dem Ding.

    Habt ihr noch eventuell Vorschläge, wie man weiter vorgehen könnte?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Finder startet
  1. Yaep
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    310
  2. only2me
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.158
  3. LennartS
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    3.262
  4. OSaG
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.355
  5. Le Roy
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    722