Finder.app - Info.plist

Diskutiere mit über: Finder.app - Info.plist im Mac OS X Forum

  1. IceCold

    IceCold Thread Starter Gast

    Seit kurzem lässt sich bei mir der Finder nicht mehr öffnen. In der Console zeigt er mir an, dass die Info.plist fehlerhaft ist, oder komplett fehlt.

    Jetzt wollte ich die Datei von der Mac OS X DVD kopieren, konnte sie da aber nicht finden. Also hab ich sie mir von einem Freund schicken lassen (MacBook, also Intel Version, 10.4.8, wie bei mir).
    Hat leider auch nichts gebracht, ich kann den Finder immer noch nicht starten.

    Rechte wurden repariert, und es wurde auch ein Neustart durchgeführt.
     
  2. Leachim

    Leachim Thread Starter Gast

    Was ist, wenn du sie einfach löscht?
    plists werden beim Programmstart in der Regel neu angelegt.
    Natürlich sind dann auch die vorher gemachten Änerungen weg.
     
  3. IceCold

    IceCold Thread Starter Gast

    Ich bin bis jetzt davon ausgegangen, dass es sich um die Info.plist im Finder Verzeichnis handelt, also unter

    /System/Library/CoreServices/Finder.app/Contents/

    Diese Datei habe ich bereits umbenannt, in der Hoffnung, dass sie neu erstellt wird. Leider Fehlanzeige, die Datei wird nicht neu erstellt, vermutlich, weil ich auch keine Rechte dazu habe.

    Selbst beim Starten als Root wird die Datei nicht erzeugt.
     
  4. Leachim

    Leachim Thread Starter Gast

    Ja, du hast recht.
    Aber warum sprichst du von Intel-Version? In deiner Sig steht zumindest nur ein G4-ibook. Dann müsstest du die PPC-Version nehmen.
     
  5. IceCold

    IceCold Thread Starter Gast

    Ich selber habe einen PPC Mac (iBook G4). Ein Freund von mir hat ein MacBook (Intel). Auf die Schnelle hab ich mir von ihm mal die Info.plist kopiert, in der Hoffnung, dass es die selbe ist wie bei der PPC Version.

    Wenn hier ein PPC User so nett wäre, mir seine Info.plist zur Verfügung zu stellen, damit ich es testen kann, ob es dann funktioniert, wäre ich sehr dankbar.

    Denn eine Neuinstallation des Systems wollte ich erstmal vermeiden.
     
  6. IceCold

    IceCold Thread Starter Gast

    So, hab noch ein bisschen bei Google gestöbert. In einem englisch sprachigen Forum wurde empfohlen, mit Pacifist von der Mac OS X DVD das Programm zu installieren.

    Jetzt funktioniert es wieder einwandfrei, werde wohl nur noch mal zur Sicherheit das Combo Update drüber laufen lassen.
     
  7. Leachim

    Leachim Thread Starter Gast

    Schick mir mal deine E-Mail-Adresse per PN.

    Edit, na dann ist ja erstmal alles bestens.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche