Final Cut Studio 5.1 auf MacBook Pro

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von SwissMike, 04.04.2006.

  1. SwissMike

    SwissMike Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.11.2003
    40 GB von CD/DVD installieren. Da schläft ja das Gesicht ein... Falls jemand was getestet haben will dann nur her mit den Fragen. :)
     
  2. graeni

    graeni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.11.2002
    kannst du schon was bezüglich der Geschwindigkeit sagen, wie sieht es aus mit der Echtzeitvorschau, wie schnell geht das Exportieren??

    vielen Dank
     
  3. Katheta

    Katheta MacUser Mitglied

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.08.2003
    Ohja ohja - Geschwindigkeit und Stabilität.
    Erste Eindrücke oder auch gerne jede Art von Benchmarks.
    Das wäre toll.

    THX.K
     
  4. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    178
    MacUser seit:
    30.06.2003
    Immer her damit. Ich will alles wissen :D
     
  5. *angebissen*

    *angebissen* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Was!?!? 40GB - wieso denn so viel???
     
  6. PowerMac84

    PowerMac84 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    17.01.2005
  7. SwissMike

    SwissMike Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Knallharte Vollinstallation mit den ganzen Objekten für Motion, Soundtrack, etc.
     
  8. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    15.12.2005

    Quasi ein Installation wie so nur ein echter Mann durchzieht!! Wenn schon, denn schon!!


    :p
     
  9. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    178
    MacUser seit:
    30.06.2003
    WOW! Das ist ja verrückt. 3-4 mal so schnell wie ein Dual G5 ... kopfkratz.. jetzt steht es fest: Meine Entscheidung meinen iMac G5 Rev. C zu verkaufen war bares Geld wert ;)
     
  10. graeni

    graeni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.11.2002
    Somit ist dann also mein iMac in Final Cut etwa gleich schnell wie ein Powermac Quad G5......
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen