Final Cut Pro 4.5 HD wird unerwartet beendet

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von Hotze, 10.04.2005.

  1. Hotze

    Hotze Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Also.....

    Powermac Quicksilver 733 MHz, 768 MB RAM, 40 GB + 80 GB Festplatte, 80 GB FireWire.

    System 10.3.8 Alle updates usw. gemacht.

    Final Cut Pro ganz frisch installiert. Als ich zum ersten mal auf das Icon geklickt habe, hat es angefangen zu hüpfen. Das war es dann aber auch. Final Cut wird "unerwartet beendet". Rechte repariert usw. auch schon gemacht. Nichts ändert sich! Alle anderen Programme der Production Suite funktionieren. Also DVD Pro, Soundtrack, Livetype haben keine Probleme.

    FCP muss auf diesem Rechner laufen. Habe genug andere Rechner ohne Probleme, brauche aber genau diesen noch zusätzlich für größeres, einfaches Projekt.

    Danke....und ist dringend! Eh klar, oder? ;)
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Lösch den POA Cache, die Preferences und die plist von FCP HD.

    F.
     
  3. Hotze

    Hotze Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Da FCP nach dem zweiten hüpfen im Dock unerwaret beendet wird, wurde noch nicht angelegt. FCP Rescue zeigt nichts an!
     
  4. Hotze

    Hotze Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Fehlermeldung

    Date/Time: 2005-04-10 20:16:02 +0200
    OS Version: 10.3.8 (Build 7U16)
    Report Version: 2

    Command: Final Cut Pro
    Path: /Applications/Final Cut Pro HD.app/Contents/MacOS/Final Cut Pro
    Version: 4.5 (4.5)
    PID: 446
    Thread: 0

    Exception: EXC_BAD_ACCESS (0x0001)
    Codes: KERN_INVALID_ADDRESS (0x0001) at 0x46435070

    Dann kommt eine ewig lange liste......
     
  5. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Was ist denn für eine Grafikkarte im Mac drinne? Was für Hintergrundprozesse laufen?

    Hmm, schwieriges Problem, von hier für mich kaum zu lösen.

    F.
     
  6. Hotze

    Hotze Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    GeForce2 Twinhead. Im Hintergrund läuft nicht viel, das übliche eben. Es sind keine Programme offen. PRAM gelöscht. Keine 3rd-Party Audio Plug-In oder ähnliches. Die restliche Production Suite läuft ganz normal und ohne Probleme. Motion ist eh nicht installiert. Nur FCP nochmal installiert habe ich auch schon.
     
  7. Hotze

    Hotze Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Ich schieb es nochmal nach oben. Hat keiner eine Idee?
     
  8. bahnrolli

    bahnrolli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.02.2004
    Moin,

    eine Sache, die mir dabei durch den Kopf ging, ist die Beschaffenheit des Speichers bzw. der angeschlossenen Speichermedien.

    FCP überprüft beim Start alles, vor allem, was es an Speicher zur Verfügung hat. Danach richtet sich z.B., welche Effekte/Übergänge ohne spezielles Rendern sofort für die Vorschau zur Verfügung stehen. Da FCP dies vor allem anderen schon am Start wissen muss, was ihm da an Ressourcen zur Verfügung steht (und AFAIK im Gegensatz zu den anderen Programmen damit auch am verschwenderischsten umgeht), hätte ich jetzt darauf getippt.

    Viel Glück bei der Suche ;)

    sonnige Grüße aus Waldau

    bahnrolli
     
  9. Hotze

    Hotze Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Hat sich erledigt! Ich wollte schon immer mal bei Apple Care anrufen, zumal kostenlos. 10 Minuten, im Terminal und schon gehts wieder.

    Vielen Dank für eure Denkanstösse! ;)
     
  10. ChrissyRamone

    ChrissyRamone MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.10.2003
    kenn das problem
    tritt aber nur auf (manchmal) wenn ich 2 FW geräte gleichzeitig betreibe.
    zB Kamera + Festplatte.
    Festplatte weg und es funktioniert !
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen