Final Cut Express extrem langsam !

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von CaT, 19.06.2006.

  1. CaT

    CaT Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.09.2003
    Hi Leute

    Ich hab von nem Kollegen nen DVD erhalten mit Skateboardmaterial. Und ich soll nun etwas zusammenschneiden. Nun gut die VOB File's hab ich mit OpenShiva zu mp4 files umgewandelt. Jetzt ist eine Datei 750 MB gross. Und wenn ich diese nun in Final Cut importiere und damit arbeiten möchte ist das fast unmöglich. Sprich ich kann z.b. nicht mal den Film im Viewer abspielen das geht nicht bzw es werden dann nur ca alle 5-10 Sekunden ein Frame angezeigt. Auch wenn ich an eine Position springen will dann dauert das ewig bis ich im Viewer was sehe.

    Ich arbeite mit: PowerMac G5 2Ghz dual Core 2.5 GB RAM

    Ich verstehe das jetzt nicht ganz ist mein Mac so zu langsam ? Oder mach ich einfach etwas falsch ? Ich bin leider noch nicht so der Experte in Final Cut.

    Habt ihr Tipps ? Denn so kann ich wirklich fast nicht arbeiten und es kommen noch 2 solche Clips dazu die ich brauch für den Film.

    Grüsse CaT
     
  2. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    MP4 Format ist nicht optimal und durch die Komprimierung hast Du zu viele Verluste. Versuche das ganze als DV umzuwandeln. Dann klappt das besser.
     
  3. CaT

    CaT Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.09.2003
    Hey Hotze vielen dank für die info nun wie kann ich denn das mp4 jetzt als DV umwandeln ? bzw welches Tool hilft mir da ?
    Kann das auch an der Videogrösse sein das er schon Probleme mit 750 mb files kriegt ? ist einfach so fast unmöglich zu arbeiten.

    Grüsse CaT
     
  4. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Nimm das VOB File und wandle es in DV um. Wenn Du jetzt von MP4 auf DV umwandelst hättst Du wieder Verluste.

    Open Shiva sollte das auch können, oder ffmpegx oder einfach die Suche benutzen.
     
  5. CaT

    CaT Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.09.2003
    He cool danke für die Tipps ich bin jetzt mit ffmpeg am kodieren und ich musss sagen jetzt klappts in FC wunderbar zum arbeiten. Dank dir ! Dann kann's ja jetzt losgehen. Freu mich schon :)

    Grüsse CaT
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen