Filmbearbeitung günstig aber gut-gibts das?

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von sciuk, 16.06.2005.

  1. sciuk

    sciuk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    29.05.2005
    Welches Programm sollte ich mir kaufen zum bearbeiten und erstellen von DVDs/SVCDs von meinem MiniDVCamcorder ohne bankrott anmelden zu müssen. Hab früher auf dem WindoofPC Pinnacle Studio 8 gehabt, das war nicht schlecht, vor allem intuitiv und einfach.
    Gibts was ähnliches zu ähnlich günstigem Preis?
     
  2. wetwater

    wetwater MacUser Mitglied

    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    116
    MacUser seit:
    19.11.2003
    für dvds ganz einfach und vonn apple:


    iLife mit iMovie und iDVD.
     
  3. yens

    yens MacUser Mitglied

    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Wie ich deiner Signatur entnehme hast du einen MacMini. Da sollte iLive mit Iphoto und iDvD dabeisein.

    Also einfach mal antesten ob dir das ausreicht. Ist sehr einfach zu bedienen. Erfüllt aber keine gehobenen Anforderungen.

    Gruß Jens
     
  4. Master of Chaos

    Master of Chaos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.12.2003
    Ich schließe mich mal an
    Wie sieht es denn mit anderen günstigen Programmen aus, die trotzdem gut sind, mit Ausnahme von iMovie?
    im PC Bereich gibts da ja jede Menge für 50-100e wie sieht es mit etwas vergleichbarem beim Mac aus?
     
  5. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
  6. derBernhard

    derBernhard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    12.11.2004
    bei AVID Free DV brauchst aber mindestens 1 GB Speicher.
    Ansonsten ist es super, wenn Du mit den Einschränkungen leben kannst.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen