FileVault ??

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von andylopr, 08.11.2003.

  1. andylopr

    andylopr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.07.2003
    hallo, nun ich habe eben bei heise.de mal wieder einen artikel zum thema FileVault gelesen, und frage mich ob es ein risiko ist diese funktion überhaupt einzuschalten.
    was meint ihr, kann man das aktivieren dieser funktion riskieren oder sollte ich eher das sein lassen, was sind eure erfahrungen??
    gruß der andreas
     
  2. asonny

    asonny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.06.2003
    Bei mir funktioniert es

    Trotz Bedenken habe ich die verschlüsselung aktiviert, ich muss halt alles ausprobieren. Bislang funktioniert alles wie gewohnt. Nur das Speichern größerer Datenmengen verzögeet sich durch das Verschlüsseln.

    Ich habe weder Daten veloren, noch Probleme mit Einstellungen.
     
  3. G5Punkt

    G5Punkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.08.2003
    Solange du bei einem Neustart nicht das Freigeben von Speicherplatz erlaubst, schein Filevault sicher. Wenn du Speicherplatz freigibst besteht die Gefahr das dein Schlüsselbund und andere Prefs beschädigt werden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - FileVault
  1. chischko
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    571
    chischko
    01.06.2016
  2. BenAL
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    344
    Difool
    17.02.2016
  3. Pinguin777
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    605
    Hausbesetzer
    16.02.2016
  4. Muessigwalker
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.268
    AgentMax
    24.05.2016
  5. StefanMe
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.588
    HeikoFfm
    15.01.2015