FileMaker Pro7 und vCard

Dieses Thema im Forum "Datenbanken und Archiv Software" wurde erstellt von HeRu, 11.09.2004.

  1. HeRu

    HeRu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.09.2004
    Wer weiß eine Möglichkeit ausgewählte Felder aus einer Adress FileMaker Pro 7 Datei in das vCard Format umzuwandeln? Wäre praktisch um das Apple Adressbuch damit zu füttern bzw. um dieses mit einem bluetoothfähigem Handy zu synchronisieren. Danke für jede Hilfe.
    Sieht so aus als gäbe es keine Möglichkeit aus FileMaker Pro 7 heraus vCards zu erzeugen - sehr schade.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2004
  2. MaX

    MaX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.11.2001
    ...das gibt es sogar direkt von FileMaker

    als XSLT Stylesheet!

    http://www.filemaker.com/technologies/xslt_library.html

    VCF Export Download

    This example shows how you can export contact information out of FileMaker database and convert it into a VCF file, a popular file format used by PIM applications and Apple's iPod portabal audio player to store contact information.


    MaX
     
  3. HeRu

    HeRu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.09.2004
    Danke für die Hilfe. So recht glücklich werde ich allerdings damit nicht. Zum einen gibt es Komplikationen zwischen den vorgegebenen englischen Feldbezeichnungen und den von mir verwendeten deutschen Feldbezeichnungen, zum anderen läßt sich mit diesem Stylesheet offensichtlich immer nur ein Datensatz (eine Adresse) konvertieren. Wie genau so ein Stylesheet für die Konvertierung von XML nach vcf funktioniert ist mir auch ein Rätsel. Ist alles zu hoch für mich - leider.
     
  4. ccp

    ccp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.10.2004
  5. WiLeyh

    WiLeyh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.02.2002
    OS X Adressbuch mit Daten aus Filemaker Datei füttern

    Auch ich habe das Problem, dass ich meine FileMaker-Adressdatenbank in das Mac OS X Adressbuch importieren möchte und möglichst eine deutsch verständliche Lösung suche.
     
  6. iPille

    iPille MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.06.2002
    FMP und Adressbuch

    Stehe heute erstmalig ebenfalls vor dem Problem :mad: und hoffe es mit den angebotenen Lösungen in den Griff zu kriegen.

    Bei all den in FMP angebotenen Exportformaten, sollte es doch wohl möglich sein, vCards auch mit anzugeben. :rolleyes:


    Servus iPille
     
  7. iPille

    iPille MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.06.2002
    Könnte klappen damit, aber ....

    Sieht zunächst mal funktionsfähig aus. Aber ich werde wohl meine Datensatzstruktur ein wenig anpassen müssen.

    Zumindestens ein verwendungsfähiger Anfang. :p

    Servus iPille
     
  8. digitalscanner

    digitalscanner MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2004
    FMP und Adressbuch loesung

    mensch kann ja einen export machen und dann in eine eigene anwendung importieren

    funktioniert einwandfrei

    http://www.filemakerprofis.de/download.php?op=viewdownload&cid=11

    AB2FM
    FM2AB

    lg
    digit
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  9. iPille

    iPille MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.06.2002
    Hallo Digitalscanner,

    ich habe es probiert - funzt. :D

    Bleibt die Frage, warum Apple dies nur über die Umwege möglich macht :mad: und nicht eine direkte Anbindung mittels passenenden Import-/Exportfilter ermöglicht.

    Besten Dank und bis bald

    Servus iPille
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen