ffmpgX

Diskutiere mit über: ffmpgX im Blu-ray, DVD und (S)VCD Forum

  1. snakebite

    snakebite Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2005
    das programm 'ffmpgX' wurde hier des öfteren gelobt und nu wollte ich das auch ausprobieren. seh ich auch noch, dass das ganze kostenlos sein soll. um so besser denk ich mir und download mir das ding.
    jetzt läd er mir gute 10 minuten was runter und ich will das zum installieren öffnen - geht nicht!
    mein mac versucht das ganze in exel zu öffnen, warum auch immer, und scheitert kläglich!
    ich hab auch noch andere seiten und andere downloads probiert, immer das gleiche!
    woran liegt es, was kann ich machen???
    ich hab das gefühl, ich überseh da was ganz einfaches, oder mach nen richtig doofen fehler - hilf mir einer!!
     
  2. Linusmac

    Linusmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2003
    schmeiß das teil doch mal direkt auf das expander icon.
     
  3. snakebite

    snakebite Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2005
    ?? scheiße, wo find ich denn den??
    ... bevor ich mich hier noch blödsuche!
     
  4. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    24.09.2003
  5. bassermann

    bassermann Gast

    c'mon...
    Apfel-F geht doch schneller als hier im Forum, außerdem ist der Expander bei Tiger doch garnicht mehr dabei, oder?

    Also daß er es Dir als Exceldatei anzeigt (ffmpegX.dmg.part), habe ich meistens mit nicht abgeschlossenen Downloads... könnte es an Deiner Ungeduld liegen?

    Wenn ich es von defekter Link entfernt runterlade ist es ein ganz normales .dmg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.11.2005
  6. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    @snakebite
    Das sprachliche Niveau war hier auch schon mal höher ;).
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche