Festplattengeschwindigkeit PB 12" - zu langsam?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von aners, 02.12.2003.

  1. aners

    aners Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2003
    habe einen Test gemacht, weil mir meine interne 40 GB Platte meines PB 12" 867 sehr langsam vorkommt:

    9 Ornder voll mit MP3-Dateien, 603 MB

    > zuerst von Partition 1 nach 2 (alles auf interner 40GB Platte): Dauer: 2 min 7 sec
    > dann von Partition 1 nach externer FireWire-Platte: Dauer: 2 min 5 sec
    > dann von FW zu FW: Dauer: 55 sec
    > dann von Fw zu Partition 1 (intern): 1 min

    jetzt meine Frage:
    ist das normal?
    warum liest das interne Ding "langsamer" als es schreibt und gibt es norm-Richtwerte für eine interne Platte? (Datendurchsatz)

    Welches Programm würdet ihr zum testen vorschlagen (benchmarks)?

    Mein PB ist jetzt ca. 6 Monate alt - ich finde die Festplattenpeformance echt schlecht, vorallem weil ich sehr überrascht war dass das neue Ibook, habe eins getestet mit 60 GB sehr schnell war/ist im direkten Vergleich!

    Was kann ich tun?

    lg
     
  2. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2003
     
    Du kannst dir die neueste IBM/Hitachi-platte mit 5400RPM und 80GB einbauen (lassen). ;)

    Dass die Performance nicht so super ist, fiel mir auch schon auf. Der Datendurchsatz sinkt, wie du schon richtig bemerkt hattest, wenn man von einer internen Partition zu einer anderen kopiert. (Mit einer großen Partition hätte man das Problem nicht, weil nur die Verzeichnisstruktur geändert wird.)

    Bei den neueren Platten ist die Datendichte höher und eine höhere Umdrehungszahl bewirkt z.B. hauptsächlich eine geringere Zugriffszeit.
     
  3. aners

    aners Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Re: Re: Festplattengeschwindigkeit PB 12" - zu langsam?

     

    danke für den Tipp - aber eigentlich wollte ich wissen ob ich eine chance auf eine neue platte habe, weil der datendurchsatz nicht passt.
    ich mein für 600 mb 2 minuten, da war ja mein atari 800xl fast schneller ;) - mit dataset ;)

    nein im ernst - 600mb / 2 min = 5mb /sec > das ist doch viel zu langsam!?!?
     
  4. Dolo

    Dolo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2003
  5. ricky2000

    ricky2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    20.10.2003
    Re: Re: Re: Festplattengeschwindigkeit PB 12" - zu langsam?

     

    Hallo!
    Also dass das Kopieren von einer Partition zur nächsten langsam ist, ist klar. Die gleiche Festplatte muss die Daten ja gleichzeitig lesen und schreiben.
    Warum das Kopieren zur FW-Platte so lange dauert kann ich nicht sagen.
     
  6. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    @ Dolo: Vom Anschluss und den Maßen her passt die, aber wegen der Wärmeentwicklung wäre ich vorsichtig.
     

Diese Seite empfehlen