festplatte

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von sonderformat, 22.06.2006.

  1. sonderformat

    sonderformat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.05.2006
    Das Medium konnte nicht deaktiviert werden

    externe platte wird erkannt und auf dem schreibtisch normal angezeigt.
    die platte hört sich an, als würde sie rund laufen.

    will man sie jedoch browsen, "hängt der finder".
    da die festplatte bis vor kurzem an dem rechner ging und nicht transportiert wurde (kein sturz/schlag) sind wir ein wenig ratlos.

    der festplattenmanager sagt:
    Beim Überprüfen des Volumes ist der Fehler „Das Medium konnte nicht deaktiviert werden.“ aufgetreten

    zur hardware

    festplatte:
    TEAC HD-35-PUK-160GB
    fomatierung: fat32
    verbindung: usb (kabel schon gewechselt)

    rechnerhardware
    1,66 mac mini intel core duo
    1,25 GB Speicher

    rechnersoftware
    Systemversion: Mac OS X 10.4.6 (8I1119)
    Kernel-Version: Darwin 8.6.1
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2006
  2. sonderformat

    sonderformat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.05.2006
    niemand eine idee?
     
  3. Moritat

    Moritat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2005
    Ich hatte die gleiche Situation mit 2 Festplatten von Teac. An einen Linux Rechner angeschlossen funktionierten sie einwandfrei und wenn man die Disks in ein anderes USB-Gehaeuse gebaut hat, liessen sie sich auch problemlos am Mac betreiben. Ich vermute, dass es bei bestimmten Baureihen grundsaetzliche Probleme mit OSX gibt.


    HTH,

    M.
     
  4. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    da wird wohl die usb-bridge ("wandler" von PATA auf USB) nicht mac kompatibel sein.
    das gibts ganz häufig bei günstigen platten aus der pc welt. da firewire aber sowieso schneller ist nimmt man als mac user hja normalerweise kein usb.

    lg nico
     
  5. Moritat

    Moritat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2005
    Stimmt, man muss schon stundenlang in diesem Forum suchen um ueberhaupt noch einen Beitrag ueber USB Festplatten zu finden.


    M.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen