Festplatte über Router angeschlossen, aber kein Zugriff auf Dateien

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Hoffisun, 12.11.2006.

  1. Hoffisun

    Hoffisun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.02.2005
    Hallo liebe Macuser-Gemeinde,

    ich habe ein kleines Problem mit meinem Fileserver. Und zwar habe ich mir das Siemens SX553 Wlan DSL Router gekauft.
    Das Modem hat einen 2.0 USB Port an den ich ein 250 GB Lacie Festplatte angeschlossen habe (FAT32 formatiert). Diese wird auch vom Modem erkannt und verbinden kann ich mich auch mit der Festplatte. Ich sehe alle darauf gespeicherten Dateien und kann auch neue Ordner erstellen. Aber, und nun kommen wir zu meinem großem Problem, ich kann keine Daten „runterladen“ oder aufspielen. Nur Ordner, keine PDF-Dateien, MP3s oder irgendetwas anderes.

    Wenn ich Daten auf die Festplatte spielen möchte, kommt immer die Fehlermeldung „Der Finder konnte diesen Vorgang nicht abschließen, da einige Daten in „blabla“ nicht gelesen oder geschrieben werden konnten. (Fehler -36).

    Wenn ich Daten auf meinen Schreibtisch kopieren möchte, kommt nix...keine Fehlermeldung oder extra Fenster. Die Datei erscheint für eine Mikrosekunde auf dem Schreibtisch, wird dann weiß und dann ich sie auch schon wieder weg. Sie wird aber nicht kopiert.

    Ich habe versucht einen auf der externen Festplatte befindlicher Film direkt abzuspielen, aber auch dies ging leider nicht.

    Ich komme hier halt nicht weiter und würde mich sehr darüber freuen, wenn ihr mir helfen könntet. Ich habe mir den Router extra dafür gekauft, damit ich von meinem iBook und meinem MacMini per Wlan auf diese Daten zugreifen kann ohne immer extra die Festplatte anzuschließen, also meine externe Festplatte als Fileserver zu nutzen

    Ach, wenn ich die Festplatte direkt an mein iBook oder MacMini anschliesse, dann funzt alles wie gehabt...kopieren, erstellen, verschieben usw.

    Gruß
    Timo

    *dersichsehrübereinehilfefreut*
     
  2. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    18.05.2006
    Geht das per FTP? Der Finder kann kein FTP schreiben..

    FTFF!!
     
  3. Hoffisun

    Hoffisun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.02.2005
    Nein...per FTP geht es nicht!
    Das komische ist halt, dass ich eine Verbindung mit der Festplatte habe. Sie wird ja auch auf meinem Schreibtisch angezeigt.

    Ich habe auch ein bisschen weiter geforscht und das Problem scheint doch des Öfteren vorzukommen, also per WLAN Router, speziell Siemens, auf eine Festplatte zuzugreifen...es wurde öfters gefragt, aber eine Lösung habe ich trotzdem noch nicht gefunden.

    Wenn ich da es da keine Lösung gibt, dann werde ich den Router halt wieder umtauschen. Dafür ist es mir auch zu teuer...

    Wichtig ist mir halt, dass der Router einen USB 2.0 Anschluss hat und ich an diesen eine Festplatte anschließen kann. Wenn ihr einen Tipp habt, ich bin für alles offen...
     
  4. ftb

    ftb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.03.2006
    Also ich kann leider nicht weiterhelfen, ich kenn mich da nicht aus....

    Aber ich interessiere mich auch für diese Lösung, Daten über das Wlan Netzwerk zu teilen.

    Wir sind 5 Personen 2 mac und 1 pc und es wäre halt toll, wenn man z.B. Datensicherungen auf diese Festplatte im Netzwerk machen könnte, Daten speichern zum Tauschen und archivieren (halt in einer Geschwindigkeit wo man nich Stunden warten muss und der Zugriff schon eine Doktorarbeit ist!).

    Am praktischten wäre halt eine externe Festplatte an unsere noch nicht vorhandene FritzBox!7170 anzuschließen (nutzen im Moment die FritzBox!7050) über den USB-Anschluss und so einen einfachen Zugriff zu ermöglichen. Wäre die billigste und einfachste Variante....?!

    Die andere Variante wäre, dass man ein Filserver anhand des Linksys NSLU2, wo man meines wissens externe USB2 Festplatten anschließen kann. Dieses ding wird dann über den 10/100-Ethernet-Netzwerk Anschluss an einen Router anschließen. Interessant finde ich daran die vielfältigen Möglichkeiten und der Zugriff über einen Internet-Browser von überall auf die Daten zugreifen zu können (jetzt mal von der Sicherheit abgesehen, da gibt es ja immer Risiken). Scheint aber noch nicht so ganz ausgereift das ganze.... Schade... Die Meinungen teilen sich auch etwas, besonders zwischen Windows- und Mac-Gemeinde.

    Die dritte Möglichkeit wäre die Einbindung einer Wlan-Festplatte in das Netzwerk. Da gäbe es zum Beispiel die Asus WL-HDD 2.5. Was ich daran toll finde ist, das man das Ding überallhin mitnehmen kann und dort dratlos Daten austauschen oder bereitstellen kann. Ein bisschen Doppelt gemoppelt, aber eine ganz gute Idee die auch zu funktionieren scheint, das Problem ist aber das man das Ding nirgends mehr verkauft bekommt...

    Hat jemand noch mehr Möglichkeiten, Tipps, Erfahrungen oder Ideen...?! :confused: :D
     
  5. 12gang

    12gang MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2006
    Habe fast das gleiche Problem, nur das im Finder noch nicht mal die Platte angezeigt wird. Im Routermenü wird sie aber korrekt angezeigt.

    MBP Core Duo 1,83
    Gigaset sx553 wlan dsl
    320er Trekstor.

    Gibts hiezu vielleicht irgendwo nen Workshop?

    12
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2006
  6. aljosha

    aljosha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.08.2006
    Ich habe ganau das gleiche Problem wie der Themenautor, nur das mein Router von einer anderen Marke ist. Es muss doch da Lösungen geben? Ich habe gahört, es soll mit der neuen AirPoortStation gehen...
     
  7. 12gang

    12gang MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2006
    Die neue Airport Extreme ... ist bestimmt ne tolle Sache, aber es muss doch mit dem Gigaset-Router möglich sein, auf die HDs zuzugreifen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen