Festplatte muss repariert werden! Was nu?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Andreas318, 18.08.2006.

  1. Andreas318

    Andreas318 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.01.2006
    Habe soebend meine intern verbaute Seagate Festplatte (120GB) mit den Festplatten Dienstprogramm überprüfen wollte (hab den Quicksilver gebraucht vorgestern gekauft) und bekomme folgende Meldung:

    Volume-Bitmap wird überprüft.
    Volume-Informationen werden überprüft.
    Volume-Header muss geringfügig repariert werden
    Das Volume „The volume c needs to be repaired.
    Fehler: Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden.


    1 HFS-Volume überprüft
    Volume muss repariert werden.

    Wenn ich dann auf Zugriffsrechte reparieren klicke erhalte ich aber nur folgende Meldung:

    Zugriffsrechte für „PowerMac“ reparieren
    Fehler: Keine gültigen Pakete


    Reparatur der Zugriffsrechte abgeschlossen


    Was mache ich denn nun??? Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar!
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Du kannst das Volume nur reparieren wenn du von der InstallDVD startest und so das Festplattendienstprogramm ausführst. Hast du das gemacht?

    MfG, juniorclub.
     
  3. Andreas318

    Andreas318 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.01.2006
    Jo, hab ich gemacht hat auch teilweise geklappt nur wenn ich auf Rechte reparieren klicke erscheint auch dort:

    Wenn ich dann auf Zugriffsrechte reparieren klicke erhalte ich aber nur folgende Meldung:

    Zugriffsrechte für „PowerMac“ reparieren
    Fehler: Keine gültigen Pakete


    Reparatur der Zugriffsrechte abgeschlossen

    Was hat das zubedeuten?????
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Das bedeutet, dass du wahrscheinlich irgendwann mal "aufgraeumt" hast - oder eine Toolbox hast das fuer dich tun lassen - und so sind die .pkg Dateien aus dem Systemverzeichnis /libray/receipts verschwunden.
     
  5. Andreas318

    Andreas318 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.01.2006
    Hab den MAc gebraucht so erworben. Wie krieg ich die Pakete denn da wieder hin????
     
  6. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Diese Pakete sind die Quitungen verschiedener Programme und die werden bei deren Install dort abgelegt, das System verwendet sie um Zugriffsrechte oder auch den Stand der Dinge für eine Softwareaktualisierung zu erfahren.Nachinstallieren oder einfach per Drag and Drop wieder aufspielen wird wohl nicht gehen,ich für meinen Teil würde auch sowieso das System neu aufspielen und nach meinem Gutdünken einrichten, hätte keine Freude an einem fremden System.Es würde auch ein Install+Archivieren ausreichen, so wird das System neu/reariert aufgesetzt und du könntest alle für dich wichtigen Daten und Programme behalten(wenn du die Lizenzen besitzt).Aber vielleicht hat ja hier noch einer eine bessere Idee
     
Die Seite wird geladen...