festplatte im iBook austauschen?

Diskutiere mit über: festplatte im iBook austauschen? im MacBook Forum

  1. bender|dnb

    bender|dnb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    19.12.2004
    hallo,
    ich habe ein iBook mit einer 30GB Festplatte...jetzt habe ich gemerkt dass das leider viel zu wenig ist, und wollte mir eine größere einbauen (lassen). Geht das? Wenn ja, welche platten sind denn kompatibel zum iBook, bzw. welche würdet ihr mir empfehlen? Und lässt sich das auch alleine bewerkstelligen oder soll ich das ding lieber zu gravis bringen?
    mfg
    bender
     
  2. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2004
    Heia aus dem Norden,
    gross und leise sollte sie sein, denn das ist ganz schön zeitaufwendig und das macht man nicht mal so eben in 10 Minuten. Alle aktuellen Platten passen rein, aber die Hitachis gefallen mir persönlich am besten...

    Anleitungen gibt es genug, die Scgrauben sollte man alle nachzählen, damit keine überbleibt und entsprechend wünsche ich Dir viel Erfolg :)

    denkt der Smurf
     
  3. ricci007

    ricci007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    11.10.2004
    Waere cool von dir, wenn du posten koenntest wo du zu welchem Preis was :D :D :D gekauft hast....

    Viel Erfolg.
     
  4. djdc

    djdc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.694
    Zustimmungen:
    71
    Registriert seit:
    29.04.2004
    Wenn du schon fragst, würde ich sie an deiner Stelle zu Gravis bringen. Es gibt wohl mittlerweile kein anderes Notebook mehr, wo man so lange rumbasteln muss, um an die Festplatte zu kommen. Nicht wirklich empfehlenswert.
     
  5. ricci007

    ricci007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    11.10.2004
    Lieber selbst lange und penibelst herumgebastelt als Gravis puschen lassen!!!
     
  6. bender|dnb

    bender|dnb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    19.12.2004
    wie hoch ist denn der preisliche unterschied zwischen gravis und selbst einbauen?
    und wo gibts denn solche festplatten zu kaufen?
    mfg
    bender
     
  7. rim

    rim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2003
    Der Preis würde mich auch interessieren. Ich ärgere mich schon, dass ich nicht direkt ne größere Platte und integriertes Bluetooth genommen habe - mein Empfehlung...hau Dir alles rein, nachher bedauerst Du es nur.

    Hier ist übrigens noch eine Link, wo detailiert beschrieben wird, wie Du eine Festplatte tauscht - Link
     
  8. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    mach das nicht sselber, vielleicht bringt dir eine externe Lösung was? so werd ich das vorraussichtlich machen.

    Dasich
     
  9. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    17.11.2002
    also wenn ich diese bastelanleitung betrachte, würde ich dir auch eher zu einer externen hd raten.
     
  10. Der Graf

    Der Graf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    02.06.2004
    Wahrscheinlich hast Du Recht, aber so pauschal kann man das nicht sagen.

    @Bender: Du mußt Dir erst mal im Klaren sein, daß ein iBook nicht nur drei Schrauben sind und alles mit Opas ollem Kreuzschlitz aufgeht. Du solltest einige Erfahrung haben, außerdem (ganz wichtig) das richtige Werkzeug. Also auch die Torx-Dreher und die Philips-Schrauber... Dann ne Menge Geduld und Fingerspitzengefühl. Und die Garantie ist nach dem Eingriff auch verfallen.
    Wenn es nur an einem der genannten Punkte hakt, würde ich das bei Gravis machen lassen. Ich denke mal, daß das "Selbermachen" auch nur dann Sinn macht, wenn Du günstig an eine Festplatte kommst, oder schon eine liegen hast. Denn wenn dann mal was anderes mit Deinem Book sein sollte, dann hast Du das Problem mit der Garantie, da wäre dann jeder Gravis-Eingriff günstiger gewesen.

    EDIT: Ich habe mir mal eben den Link zu der Anleitung oben angesehen. Besorge Dir lieber, wenn Du das Vorhaben tatsächlich selber durchführen willst, ein Service-manual für Dein Book... in der Anleitung von oben gehen die kritischen Stellen leider etwas unter und die Bilder sind etwas pupsig, finde ich...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - festplatte iBook austauschen Forum Datum
iBook - Festplatte statt CD-Drive? MacBook 14.12.2013
ibook will die Festplatte nicht ! MacBook 16.06.2013
iBook -> Festplatte austauschen -> Anleitung MacBook 25.04.2009
iBook G4: Festplatte austauschen - wer kann mir helfen? MacBook 20.08.2007
iBook Festplatte austauschen? MacBook 22.10.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche