Festplatte G5 Serial ATA

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von schlunser, 27.05.2006.

  1. schlunser

    schlunser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2004
    Hallo,

    ich brauche ganz dringend eine neue Festplatte für den G5 (1.6)
    Mein Händler hat Platten mit Serial ATA II und Serial ATA 300.

    Muss ich da irgendentwas beachten oder funktionieren die alle Problemlos
    im G5

    schnell !! Danke !

     
  2. scope

    scope MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    301
    Registriert seit:
    24.01.2005
    Funktionieren alle. S-ATA II ist abwärtskompatibel.
    Eventuell musst du (glaube ich) irgendwo einen Schalter für S-ATA I-Betrieb umstellen.

    Edit:
    Aber ist nicht S-ATA II 300MB/s und S-ATA I 150MB/s?
     
  3. schlunser

    schlunser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2004
    alles klar. Danke.

    die Platten sind als SATA II und SATA 300 ausgewiesen ?!?!
    Vielleicht ist das dann aber hinteraus auch das gleiche ?!?!?

     
  4. PATTE

    PATTE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    02.02.2004
    Na bei mir bleibt immernoch die Frage offen, ob die 300MB/s auch erreicht und durchgesetzt werden. Wie schaut's aus, wer kennt sich aus?

    Ist doch eigentlich DIE Alternative zu einer 10.000 U/min. Festplatte… oder?
     
  5. scope

    scope MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    301
    Registriert seit:
    24.01.2005
    Wie schon im anderen Thread geschrieben.
     
  6. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    09.02.2004
    Hallo Leute, erzählt doch nicht immer diese Unwahrheiten. Jedesmal wenn einer nach einer SATA-Platte fragt, kommt irgendein DAU und behaupt "kompatibel". Es gibt sogar hier bei Mac-User 'ne Menge Threads/Beiträge, die von Problemen der Apple-Controller mit den neuen Features von SATA-II-Platten berichten. Wenn man keine Ahnung hat …

    Zum Thema: Nimm 'ne normale SATA-Platte (also I), oder guck bei Xlr8yourmac, oder frage, ob jemand Erfahrung mit einer bestimmten Platte hat.

    Es laufen beispielsweise im Dual G5 der ersten Generation (also wie deiner): Seagate ST3400832AS und ST3300831AS
     
  7. scope

    scope MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    301
    Registriert seit:
    24.01.2005
    Sorry, das wusste ich nicht und hatte auch noch nicht von gehört.
    Tut mir leid für dieses Verbreiten von "Unwahrheiten" :)
     
  8. Schwickel

    Schwickel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.05.2004
    S-ATA II kompatibel !!!!!


    Moin Moin,

    habe hier ein G5 DC 2 Ghz 4 GB RAM und habe 2 Maxtor S-ATA II 300GB eingebaut und laufen wie die Hölle, Model: 7V300F0.

    Nix S-ATA Controller oder ähnliches umgestellt, Platten werden jeden Tag mit Final Cut und Photoshop "gequält" NULL Problemo, ( alles FULL compatible) .

    Gruss
    Schwickel
     
  9. scope

    scope MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    301
    Registriert seit:
    24.01.2005
    Ist aber wohl keine Selbstverständlichkeit, dass S-ATA II-Platten laufen.
    Und einen Vorteil gegenüber S-ATA I hast du auch nicht.

    Daher hat weebee schon recht, lieber auf Nummer sicher mit S-ATA I
     
  10. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    09.02.2004
    Dual Core-Mac sind ein paar Jahre jünger; da ist anzunehmen, dass der Controller für die neuen Plattentypen überarbeitet worden sind (nehme ich mal an).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen