Festplatte/Daten Partition lässt sich nicht auswählen

Diskutiere mit über: Festplatte/Daten Partition lässt sich nicht auswählen im Mac OS X Forum

  1. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2002
    Hallo,
    folgendes Problem: Wollte einen Film von meiner Videokamera auf mein iBook per iMovie spielen: Zu wenig Platz. Wollte den Film deshalb auf eine externe FW-Platte spielen: Geht nicht, da am iBook nur ein FW-Steckplatz ist. Dann wollte ich den Film über meinen beigen G3, auf dem 10.2.8 läuft und der 2 FW Plätze hat, auf die extermne Platte spielen. Platte angeschlossen und erkannt, iMovie gestartet und Kamera erkannt. Aber: Nachdem ich ein neues Projekt geöffnet habe und iMovie mich fragt, wo es das Projekt ablegen soll, bietet iMovie nur die Partition an, auf der auch System und iMovie liegen. Weder meine Daten-Partition noch die FW Platte werden als Ablageort angeboten. Da ähnliches unter Panther funktioniert, scheint es kein iMovie Problem zu sein. Kann mir da jemand einen Tipp geben? Vielen Dank!
     
  2. Du kannst die Kamera einfach hinter die Platte hängen, die Platten-Gehäuse haben i.d.R. zwei Anschlüsse.
     
  3. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2002
    Ja, klasse, funktioniert, vielen Dank. Familienheil ist gesichert.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Festplatte Daten Partition Forum Datum
Ich kann keine Daten auf meiner Festplatte sichern... Mac OS X 24.10.2016
Neue Festplatte, altes TimeMachine Backup? Mac OS X 21.09.2016
Neue Festplatte verlangt Login Daten ?! Mac OS X 11.02.2016
Welcher User hat wieviel Daten auf der Festplatte Mac OS X 09.12.2014
Festplatte wechseln/ Daten -Programme tranferieren Mac OS X 15.07.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche