Fertiges PDF in Graustufen konvertieren?

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von Eames, 15.02.2005.

  1. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Hallo zusammen,

    ich arbeite in InDesign und kann von dort aus nur RGB und CMYK als PDF exportieren. Manchmal benötige ich aber schnell das selbe PDF noch in Graustufen.

    Kennt jemand ein Tool oder eine Möglichkeit, ein fertiges PDF einfach konvertieren zu lassen, ohne die Qualität zu beeinflussen?

    Gruss . Mikalux

    P.s.: Hoffe mal das richtige Unteforum erwischt zu haben ... Da Adobe Acrobat ja eigentlich nicht das Gesuchte ist. :rolleyes:
     
  2. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
    Hallo mikalux,

    das hängt davon ab welcher
    Drucker mit welcher ppd
    zum Einsatz kommt? Am
    besten wäre hier Adobe-
    PDF bzw. wenn du die nicht
    hast, die Distiller ppd.
    Die gibts bei Adobe zum
    runterladen.



    Gruß
    Ogilvy
     
  3. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Hallo Ogilvy,

    ich benötige diese GraustufenPDFs nur für den Screen. Also nicht zum Ausdrucken, womit mir ja 72 DPI reichen ...
     
  4. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
    hab auch gerade gelesen, dass
    du über den PDF-Export in ID
    gehst. Dann funktioniert das
    mit Graustufen nicht.
    Möglich wäre es hier, das 72-
    dpi-pdf mit systemeigenen
    Mitteln zu erzeugen (müsste
    man wahrscheinlich einen
    neuen Quartz-Filter im Color-
    Sync-Dienstprogramm er-
    stellen) oder die PDF-Funktion
    eines s/w-Druckers zu nutzen.

    // gibt schon einen Quartz-
    Filter. Heißt Gray Tone.
     
  5. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    ich habe das gerade mal getestet. es geht mit den hauseigenen
    mitteln von osx. einfach als pdf, über den druckbefehl ausgeben
    und composite grau einstellen (ausgabe).
     
  6. Al Terego

    Al Terego MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.844
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    02.03.2004
    OT: Moin Ogilvy.
    Wieso umbricht eigentlich Dein Postingtext nach so wenig Zeichen pro zeile?
     
  7. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
    rotfl

    Weil ich das manuell so mache.
    Find ich angenehmer zu lesen.
    Sozusagen manueller Flatter-
    satz. (Naja, wohl eher Rausatz)
     
  8. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    @ DR.NoPlan:

    Das habe ich auch als erstes versucht, das PDF mit der Voschau neu in Graustufen als PDf zu drucken. Bei mir hat allerdings die Qualität gelitten ...

    @ Ogilvy:

    Quartz Filter? Das habe ich jetzt noch nie gehört!
    Kannst Du mir das bitte rudimentär erklären?

    Gruss . Mikalux
     
  9. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    verstehe ich jetzt nicht ganz. die ausgabe über den druckbefehl macht 300dpi
    würde ich sagen.
     
  10. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
    Druckmenü/Colorsync/Quartz-Filter.
    Ähmm...ja...erklären :D
    Quartz ist ja für die Darstellung unter
    OS X veranwortlich. Mit diesen
    Filtern, die ich jetzt mal zum Teil
    mit den Distiller-Joboptions ver-
    gleichen würde, kann man diese
    Darstellung beeinflussen und
    steuern. Und weil die Funktion
    „Als pdf sichern“ auf diese
    Technologie zurückgreift, kann
    sie diese Filter nutzen.
    Einfach mal ausprobieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fertiges PDF Graustufen
  1. automatorfrage
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    403
    John-George
    31.05.2016
  2. iphonenewbie

    Illustrator Auflösung beim .pdf Export bestimmen

    iphonenewbie, 12.11.2015, im Forum: Grafik
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    702
    jürgenh
    17.11.2015
  3. nullpunkt

    Baupläne als PDF datei

    nullpunkt, 26.08.2015, im Forum: Grafik
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    904
    nullpunkt
    27.08.2015
  4. Holodan
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    448
    TEXnician
    11.06.2015
  5. weusedtobe

    iDraw-Datei als pdf

    weusedtobe, 09.05.2015, im Forum: Grafik
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    453
    weusedtobe
    09.05.2015