Fernbedienung für 6500

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von Tryxel, 21.10.2004.

  1. Tryxel

    Tryxel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.08.2004
    Ich habe gestern eine komische Entdeckung gemacht. Ich habe meinen 6500er jetzt in einem anderen zimmer stehen, wo auch mein Fernseher steht. Als ich diesen gestern über die Fernbedienung ausgeschaltet habe, sprang plötzlich der Apple an. Verwundert schaute ich hin und wartete bis der hochgefahren ist. Dann drückte ich abermals auf den Power-Knopf, und der Apple ging aus. Klar, der 6500er hat vorne eine Infrarotschnittstelle, aber bisher dachte ich die sei nur zur Datenübertragung da. Gab es damals eine Fernbedienung für den 6500er? Für alle die jetzt wissen wollen, welche Fernbedienung ich habe : es ist eine Sony Fernbedienung mit der Bezeichnung RM-836 für einen Sony KV-21.
     
  2. blipper

    blipper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    137
    MacUser seit:
    15.06.2003
    ja, ich hatte auch einen 6500. Die Fernbedienung diente hauptsächlich für kleinere Sachen wie Lautstärke regeln und beim CD-Player vorwärts und rückwärts. Nichts grossartiges, und ich habe sie auch nie gebraucht.

    Sozusagen der Urahn des Windows Media PC!
    Gruss
    Alex
     
  3. Edgar Birzer

    Edgar Birzer Neues Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.07.2004
    Die Fernbedienung der Performas ist Sony-kompatible und diente nicht nur zur Fernsteuerung der Software "Videoplayer" für die optionle TV-Karte (so hieß die glaube ich) sondern man konnte damit auch zwischen Fernseh- und Computerbetrieb umschalten und sogar den Mac einschalten.

    Ich hatte mal für den Newton eine Software, die eine Sony-Fernbedienung emulierte. Somit konnten Performas vom Newton aus per Infrarot eingeschaltet werden.