Fenster "klebt" am Rand

Diskutiere mit über: Fenster "klebt" am Rand im Mac OS X Forum

  1. Metallican20

    Metallican20 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2004
    ein freund von mir hat "sticky windows" getestet.

    Jetz ist es nur so, dass SW ihm das Icq fenster an den Bildshcirmrand geklebt hat und er es nicht mehr von dort weg kriegt, will heissen, nicht als Tab sondern das ganze Fenster und der "anfassbare" Bereich ist nicht zu erreichen.

    Er hat SW deinstalliert-nix- icq klebt immer noch da nach dem start

    er hat Icq neu installiert.- nix- nach dem start ist das hauptfenster immer noch an der selben stelle und lässt sich nicht wegbewegen.

    Jetzt nervt mich der Kerl stündlich deswegen. wie kann ich ihm helfen?
     

    Anhänge:

  2. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    Registriert seit:
    30.01.2005
    Einfach die ICQ-Voreinstellungsdatei löschen. Ob die nun allerdings tatsächlich ~/Library/Preferences/com.ICQ.plist oder etwas vergleichbares ist, kann ich nicht sagen, weil ich das Programm nicht verwende.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fenster klebt Rand Forum Datum
Größe für neue Finder-Fenster festlegen Mac OS X Gestern um 20:46 Uhr
Mozilla neue Fenster verhindern Mac OS X 28.11.2016
Textedit-Fenster nach Neuinstallation?? Mac OS X 27.11.2016
Leeres Fenster nach Start/Neustart Mac OS X 21.11.2016
Zwei Fenster der gleichen Größe nebeneinander auf dem Bildschirm Mac OS X 12.11.2016

Diese Seite empfehlen