fce-Aufnahmeproblem-ausgelassene Bilder

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von jänz, 20.08.2006.

  1. jänz

    jänz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    06.06.2006
    Hi!
    Das ist mein erster Versuch mit fce etwas aufzunehmen, ich bitte dies bei der möglicherweise unsinnigen Frage zubeachten ;)
    Also ich möchte etwas aufnehmen und habe ein Timecode eigegeben, sprich in und out put(wollte erstmal nur ein teil des Filmes aufnehmen. Habe also input 07:01 und output 13:39:21. Wenn ich jetzt auf Aufnahme Clip klicke kommt nacheiniger zeit diese Fehlermeldung:
    Beim letzten Aufnahmeversuch wurden ausgelassene Bilder entdeckt.
    Was hab ich falsch gemacht???
    Danke für die antworten.
     
  2. schildkroeter

    schildkroeter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Hm, ist dein Computer flott genug?
     
  3. jänz

    jänz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    06.06.2006
    Ist ein macbook
    2ghz, 1gb arbeitsspeicher, 80gb Festplatte und 250gb externe festplatte
     
  4. moeschux

    moeschux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.05.2003
    Du solltest generell - ob Mac Pro Turbo oder älterer G4 - alle unnötigen Programme und Dienste beenden. Final Cut braucht soviel Ram und Prozessorleistung wie es nur geht. Es sollte nichts in die Quere kommen. Schalte auch deinen Bildschirmschoner aus. Nach Möglichkeit: nutze als Scratchdisk für deine Capture-Daten nicht die Systemplatte sondern eine 2. Festplatte - egal ob intern oder Firewire. Noch ein Tip: diese Festplatte dann nicht von Spotlight indizieren lassen (lässt sich in den Systemeinstellungen unter Spotlight - Privatsphäre einstellen. Wo du schon mal dort bist: deaktiviere die automatischen Updates. Wenn beim Capturen eines 60 Minuten Bandes plötzlich das Updatefenster aufpoppt, dann kann das die Aufnahme ruinieren.

    Noch ein Tip: wöchentlich mal ein Safe-Boot machen. Also Neustarten und Shift gedrückt halten bis der blaue Bildschirm kommt. Dann direkt mal die Rechte im Festplattendienstprogramm reparieren lassen und wieder neu booten.


    Grüße,
    Christian
     
  5. moeschux

    moeschux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.05.2003
    Noch eine Frage - ist auf dem Band durchgängiger Timecode drauf? Oft ist der Timecode einfach "kaputt", weil man mal zu weit in den freien Bereich gespult hat, dann wieder aufnahme drückt und schwupps ist der Timecode im **sch :Oldno:
     
  6. jänz

    jänz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    06.06.2006
    Also glaubts du das adas daran liegt das das macbook überlastet ist????
    Hatte keine weitern programme geöffnet..
     
  7. jänz

    jänz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    06.06.2006
    wurde alles hintereinander aufgenommen und nicht einmal zurückgespult..
     
  8. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Welche Version? Final Cut Express oder Pro? Hat Express überhaupt "Loggen & Aufnehmen"?

    2nd
     
  9. jänz

    jänz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    06.06.2006
    Das ist Final cut express(siehe oben;) ) 3.5
     
  10. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    26.03.2004
    Ich tippe auch auf ein Timecode Loch beim Band. Bricht FCE während der Aufnhame ab oder wann kommt die Fehlermeldung? Bei FCE/FCP kann man in den Benutzereinstellungen einstellen, wie FC bei Bildauslassung reagieren soll. Dort die Haken bei "Bildauslassung bei Wiedergabe melden" und "Aufnahme bei Bildauslassung abbreechen" deaktiviere. Für den normalen Gebrauch - so finde ich - ist ein Dropframe wurscht. Finde die Infos dann eher nervig. Hauptsache, man hat das Material im Rechner. Vielleicht hilft die Funktion weiter.

    Margh
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen