Fax-Nummern-Eingabe

Diskutiere mit über: Fax-Nummern-Eingabe im Mac OS X Forum

  1. wokoban

    wokoban Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    17.02.2004
    Hallo!

    Mir fiel gerade auf, dass die Eingabe der Faxnummer extrem nervig unter Mac OS X 10.4.6 ist! (Drucken -> PDF-> PDF faxen -> Feld "An" für Faxnummer)

    Ich wollte eine Nummer eingeben, auf einmal stand aber ein Name dort. Erst das teilweise löschen des Namens half. Ich musste bis auf den 1. Buchstaben alles löschen, die eigentliche Nummer vollständig dahinter eingeben und dann erst den 1. Buchstaben löschen, damit nurnoch die Nummer zu lesen ist. Dann ging es endlich raus.

    Kennt jemand vielleicht einen Kniff, wie man dieses automatische Ausfüllen unterbinden kann?

    Dann noch schnell eine ganz kleine Frage: wie kann ich OS X dazu überreden, Telefonnummern mit einem "+" vor der Landeskennung, also z.B. "+49 123 4567" korrekt zu interpretieren? Bei mir geht nichts raus....

    1000send Dank für jeden Tipp! ;o)

    Gruß,

    Wokoban
     
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    > Ich wollte eine Nummer eingeben, auf einmal stand aber ein Name dort.
    Das nerft mich auch immer wieder :(.
     
  3. Z-Kin

    Z-Kin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    13.01.2003
    Nutzt doch lieber 'Pagesender'. Das funktioniert astrein und da kann man auch die Länderkennung mit vorangestelltem '+' eingeben. Pagesender gibts hier!
     
  4. gerdo

    gerdo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2005
    Er sucht nach Fax-Nummern im Adressbuch und vervollständigt sie mit den gefundenen Nummern. Gibst Du vorher Namen und Fax-Nummer im Adressbuch ein, wird die Nummer korrekt vervollständigt. Kannst dann auch (wie bei Mail) den Namen eintippen und Du erhältst die richtige Nummer.

    Hat bei mir auch lange gedauert, bis ich das erkannt habe....
     
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Das habe ich schon kapiert.
    Probleme macht das immer dann, wenn eine Faxnummer beginnt, wie eine die im Adressbuch steht, dann aber anders fortgesetzt wird.
    dann entsteht da nämlich ein Gemisch von Buchstaben und Ziffern anstatt der korrekten Faxnummer.
    Page Sender möchte ich nicht einsetzen.
     
  6. Scratty

    Scratty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    16.02.2005
    Gar nicht :(
    Du hast z.B. eine Faxnummer und möchtest sie im Adressbuch eintragen. Wenn Du da ein "+" vorhängst, geht es nicht.
    Die Nummer (Beispiel) "0211 3456789" musst Du als "02113456789" eintragen. Alternativ könntest Du -wenn Du aus dem Ausland faxt- 00492113456789 eintragen. das sollte auch gehen. Ich habe das mangels Anwendung noch nicht versucht.
    Wenn Dich das automatische ausfüllen nervt und Du die Nummern aber nicht im Adressbuch speichern möchtest, dann beginne das Eintragen der Nummer im Feld einfach mit einem "x" und dann schreibe die Nummer. Dann das "X" wieder weg, und faxen.
    Ist umständlich, weiß ich, aber die eleganteste Lösung nach dem Eintrag in das Adressbuch.

    Scratty
     
  7. gerdo

    gerdo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2005
    Guter tipp, Scratty, danke!
    Man muss ja wirklich nicht jede Nummer im Adressbuch haben.
     
  8. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Man kann auch die Nummer so eingeben: 0049 211 23456789
    Wenn man keine internationalen Nummern im Adressbuch hat, klappt dass.
    Vorteil: Man muss nichts mehr weglöschen.

    Die Funktionalität ist aber IMHO defintiv nicht ausgereift.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fax Nummern Eingabe Forum Datum
Fax-Treiber nicht mehr Unterstützt Mac OS X 02.08.2012
Fax mit iMac empfangen Mac OS X 11.06.2012
FAX Software Pagesender Mac OS X 20.10.2010
Fax Weiterleitung per mail Mac OS X 27.04.2010
Drucken --> Faxen --> Protokoll - wo?! Mac OS X 10.12.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche