Fast nix geht mehr...

Diskutiere mit über: Fast nix geht mehr... im Mac OS X Forum

  1. kennydee

    kennydee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.04.2005
    Hallo, habe einen Rechner folgender Konfiguration:

    Computername: Power Mac G4
    Computermodell: PowerMac3,6
    CPU-Typ: PowerPC G4 (3.3)
    Anzahl der CPUs: 2
    CPU-Geschwindigkeit: 1.25 GHz
    L2-Cache (pro CPU): 256 KB
    L3-Cache (pro CPU): 2 MB
    Speicher: 1.5 GB
    Busgeschwindigkeit: 167 MHz
    Boot-ROM-Version: 4.4.8f2

    Systemversion: Mac OS X 10.4.2 (8C46)
    Kernel-Version: Darwin 8.2.0

    Nun mein Problem:
    Bis heute morgen hat alles noch prima funktionioniert, hab noch im Freehand und Photoshop gearbeitet und PDFs geschrieben usw. usw.

    Dann hab ich noch schnell bevor ich das Haus verließ das mir von Apples Softwareaktualisierung angebontene

    Java 1.3.1 and 1.4.2 Release 2

    installiert.
    Danach den Rechner heruntergefahren und jetzt nach 5 Stunden wieder nach hause gekommen und den Rechner hochgefahren. Freehand MX und Photoshop CS1 und auch CS2 schießen sich beim starten ab, die Vorschau auch und auch Acrobat 7 funktioniert nicht mehr richtig. Hingegen sind bei Mail, Firefox und ITunes keine Probleme festzustellen. Hab schon meine Speicherbausteine und die Festplatten geprüft, da ist aber kein fehler zu finden, auch die Zugriffsrechte sind alle in ordnung.

    Jemand eine Ahnung, was da los ist?
     
  2. Markus87

    Markus87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    Registriert seit:
    23.07.2004
    Machs halt auf die einfache Art. Die Programme neu installieren! ;)
     
  3. mkoessling

    mkoessling MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2005
    Damit ist kenndee glaube ich nicht geholfen.

    Herzlich Willkommen im Forum
    Was heißt, die Programme schießen sich ab (bekommst du eine Fehlermeldung)?
    Lege mal einen neuen Benutzer an, melde dich ab und unter den neuen Benutzer an und versuche mal die Programme zu öffnen (eventuell ist das Benutzerprofil hin).
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen