Farb Dastellung von PB und Cinema Display

Diskutiere mit über: Farb Dastellung von PB und Cinema Display im MacBook Forum

  1. oratus

    oratus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.03.2004
    Guten Abend

    Ich habe ein Powerbook und einen Externen Cinema Display von Apple.

    Da ich mit Fotos und verschiedenen Farben Arbeit wäre es nicht schlecht wenn ich bei den Beiden Bildschirmen Etwa die Gleiche Farbdarstellung hätte.

    Jetzt gibt es einen sehr grossen unter schied von den Zwei Bildschirmen, beim PB ist alles viel dunkler als beim C-Display z.B. bei der Farbe Rot gibt es bei dem C-Display ein schönes kräftiges Rot aber beim PB ein wein rot.
    Was kann man das Machen oder hat mein PB Display einfach einen Fehler?

    Freundliche Grüsse
    Oratus
     
  2. Shooter

    Shooter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    20.11.2004
    Hast Du schon probiert die Display zu kalibrieren?

    Aber ich kenne das Problem auch, habe am G4 Powermac ein 23",17" und 15" Display und jedes stellt Farben und Kontrast/Helligkeit anders dar!
     
  3. Stutengarten

    Stutengarten MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    87
    Registriert seit:
    17.02.2006
    *up up up*

    Habe seit heute ein 20" ACD und das gleiche Problem. Wie bekomme ich eine zumindest "relativ" verbindliche Farbdarstellung auf beiden (!) Displays hin?

    Frage an alle Pros hier! ;)
     
  4. .mac

    .mac Gast

    dazu muss man kein "pro" sein ;)
    kalibrier einfach beide displays mit Supercal. damit sehen mein mbp und mein 20er acd exakt gleich und ordentlich aus. sicher nich so toll wie hardwarekalibrierung mit messgerät, aber für shareware wirklich gut!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen