EyeTV USB

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von twjb, 09.01.2005.

  1. twjb

    twjb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    14.10.2003
    Hallo,

    hat jemand von euch die USB-Version von EyeTV? Mich würde die Qualität der Aufzeichnungen interessieren. Wenn jemand bereit wäre, mir einen kurzen Clip zuzusenden, dann bitte PM an mich für die E-Mail Adresse.

    Gruß
    twjb
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    unter usb2.0 kann es afaik der zu geringen datenrate gar nicht funktionieren!

    qualität ist aber super! meiner meinung nach!

    trotzdem würde ich dir wenn möglich zu einer FireWire-lösung raten!

    gruß
    mick
     
  3. twjb

    twjb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    14.10.2003
    Das ist das, was ich schon mehrfach gehört habe. Was mich aber interessiert ist einfach ein kleiner Clip, damit ich mir selbst eine Meinung bilden kann.

    twjb
     
  4. Diamand

    Diamand MacUser Mitglied

    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Du bist der größte Held, habe Dir eine Mail geschrieben und einen Clip angeboten. Nun meldest Du dich nicht. Nun gut - jetzt ist er im Papierkorb.
     
  5. twjb

    twjb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    14.10.2003
    Sorry, aber ich habe weder eine PN noch eine E-Mail von dir erhalten. Da muss wohl was schief gelaufen sein...
     
  6. Mesa

    Mesa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    19.11.2003
    Qualität ist ok - etwas besser als VHS.
    Die dazugehörige Software ist absolut einfach zu bedienen.

    Du kannst ja mal vorbeikommen und meines testen ;-)

    Gruß
    Thomas
     
  7. cws

    cws MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.12.2003
    "Super Qualität" ist es nun wirklich nicht. Gerade in den Rottönen, die ja im Fernsehen eh kritisch sind, kommen da schnell Klötzchen, wenn man auf volle PAL-Auflösung einstellt. Auch sonst, naja. Es ist eben nur "Halbe Größe".
    Dennoch, um nebenbei auf dem Mac mal ins TV zu sehen, oder um etwas zum Ansehen und Weglöschen mitzuschneiden reicht es.
    Bedingt durch den USB1 Anschluß darf man auch keine Wunder erwarten.
    Ich würde auch zur moderneren Firewire Version raten.
     
  8. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Ich finde die Bildquali nicht so doll. Deshalb habe ich das EyeTV USB auch wieder verkauft...
     
  9. twjb

    twjb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    14.10.2003
    Mittlerweile habe ich ein paar Beispielclips gesehen. Um Sendungen aufzuzeichnen und auf dem TV anzusehen, reicht mir die Qualität allemal.
    Und mehr will ich auch nicht.

    Dank an alle Clipversorger :)

    Gruß
    twjb
     
  10. Luxus_Hirsch

    Luxus_Hirsch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.01.2005
    Hi,
    hast du die Clips noch?
    Würde die auch gerne sehn.
    Danke.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen