EyeTV + TVTV: nur 2 Tage Programm-Guide?

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von sheep, 27.03.2007.

  1. sheep

    sheep Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    21.03.2005
    Hallo zusammen

    Nachdem mein 1-jähriges Abo bei TVTV vor Kurzem abgelaufen ist (war kostenlos bei EyeTV dabei), habe ich leider das Problem, dass im EyeTV-Fernsehprogramm (TVTV Guide) nur noch der heutige sowie der morgige Tag angezeigt wird. Vorher konnte ich das Programm für mehrere Wochen im Voraus sehen, was extrem praktisch war bzw. unverzichtbar für Aufnahmen.

    Was ich jetzt eigentlich gerne wissen würde, ist: hängt das wirklich am abgelaufenen Abo oder was kann es sonst sein? Ich wäre ja sogar bereit, die ca. 20€ pro Jahr zu investieren, aber vorher möchte ich sicher sein, dass ich dann wieder das "langfristige" Fernsehprogramm sehe (die Aufnahme-Programmierung über Internet, welche als Hauptvorteil des Abos angepriesen wird, brauche ich ja an sich nicht).

    Ich wäre auch für weitere Tipps offen, falls jemand weiss, wie man einen ähnlichen Service gratis in EyeTV einbinden kann (wie gesagt geht es mir nur ums Programm und dass ich damit Aufnahmen manuell einrichten kann).

    Ich habe auf der TVTV-Homepage leider keine Infos dazu gefunden, ob und wie das Abo die Anzeige des Fernsehprogramms in EyeTV beeinflusst, dort wird einem nur die Internet-Programmierung schmackhaft gemacht :(.


    Edit: Sorry, ich merke gerade, dass ich den Thread ins falsche Forum gestellt habe...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2007
  2. Rothlicht

    Rothlicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Du hast dir deine Frage ja eigentlich schon selber beantwortet.
    Wenns dir nur um die Programmzeitschrift geht, dann guck dir mal
    "tvbrowser" an. Das nutze ich selber auch.

    Da muß man dann die Sendungen in Eye TV zwar selber programmieren, aber dafür ist es kostenlos und ich kann damit leben.

    Finde das Programm voll super, kannst du dir ja mal angucken, ob das evtl. eine Alternative für dich wäre.
     
  3. sheep

    sheep Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    21.03.2005
    Wo denn :confused:? Ich bin echt nicht sicher, ob das am Abo liegt, mir kommt es eben etwas komisch vor, dass man als Nichtabonnent ein auf zwei Tage beschränktes Programm angezeigt bekommen soll und v.a. dass das "volle" Programm nicht als Vorteil für Abonnenten angepreist wird.

    Danke allerdings für den Hinweis auf TVBrowser, das werde ich auf jeden Fall als Alternative in Erwägung ziehen, wäre jedenfalls billiger als 20€ im Jahr :).
     
  4. Stesch

    Stesch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    30.04.2006
    Es gibt hier ein Widget von TVToday, nur funktioniert es im Moment gerade nicht. Damit habe ich auch schon mein EyeTV programmiert. Ich finde aber, dass es nicht so komfortabel und übersichtlich wie TVTV ist; ist aber sicher auch Geschmackssache.
     
  5. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.221
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    ist dein Abo wirklich abgelaufen? Meins hat von selbst um ein Jahr verlängert. Ich war sehr erstaunt als ich das bemerkt habe. Das erste Jahr war Anfang Dezember rum (kam kostenlos mit EyeTV und dem Miglia DVB-Stecker), und ich dachte jetzt muß ich mir ein weiteres Jahr kaufen - aber dann lief alles normal weiter und auf der Website ist jetzt das Ablaufdatum Anfang 2007 :)
     
  6. sheep

    sheep Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    21.03.2005
    Danke auch für die zwei weiteren Antworten :). Das Widget kenne ich schon, ist halt komfortabler, wenn man es direkt aus dem EyeTV heraus programmieren kann.

    Die Erfahrung von walfrieda finde ich allerdings besonders interessant - denn ich habe soeben versucht, EyeTV neu zu installieren und vorher die .plist zu löschen (weil ich dachte, das würde evt. etwas gegen das zu kurzfristige Programm helfen) und siehe da: es forderte mich direkt auf, einen neuen TVTV-Account anzulegen und schwupps hatte ich sogar wieder ein Jahr Abo :D. Anscheind sind die recht grosszügig mit den Gratis-Abos (wer auch immer dafür verantwortlich ist). Das Abo war allerdings zwischenzeitlich wirklich abgelaufen, das stand auch so nach dem Login auf der TVTV-Website, das neue ist nun auf einem anderen Account.

    Das Problem hat sich also gelöst (tatsächlich sehe ich jetzt wieder ca. zwei Wochen TV-Programm), vielen Dank für die Hilfsbereitschaft!
     

Diese Seite empfehlen