eyetv kein Ton

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von fox, 17.09.2006.

  1. fox

    fox Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2002
    Liebe MacUser!

    Ich habe mir letzte Woche eyetv 250 gekauft und bin eigentlich sehr zufrieden.
    Heute musste ich aber feststellen, dass der Ton nicht immer funktioniert. Um das Problem zu umgehen, starte ich dass Programm einfach so lange neu, bis der Ton wieder funktioniert... Dies ist aber natürlich nicht die Lösung, die ich will.;)
    Wäre über Hilfe sehr dankbar!

    Habe einen iMac Intel mit 1.5GB ram...

    Gruss fox
     
  2. Rubinek

    Rubinek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    31.08.2006
    bei mir ist dieses problem auch version 2.3.0
    versuch mal auf 2.3.1. upzudaten

    ich spul ein paar sekunden vor und der ton ist wieder da. evtl. reich ein drücken auf pause auch aus. wenn du aufnimmst wird der ton übrigens schon aufgenommen, nur beim life/timeshifting ansehen passiert es (bei mir).
     
  3. fox

    fox Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2002
    Ich habe bereits 2.3.1!
    also bei mir wird auch bei einer aufnahme der ton nicht aufgenommen... ich hab nun mal den elgato support angefragt.
     
  4. kenguru2005

    kenguru2005 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.10.2006
    Ich habe mittlerweile die 2.3.3 drauf ... Problem besteht immer noch: in ca. 2 von 3 Programmstart- oder Aufnahme-"Fällen" kein Ton. Das alles ist wirklich super ärgerlich ... ich glaub ich steig auf nen Festplatten-Rekorder um. Hab aber mal ein Ticket bei Elgato aufgemacht ... mal schauen, was die schreiben. Das Gerät ist ja erst 10 Wochen alt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2007
  5. fox

    fox Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2002
    Wäre froh wenn du mitteilen könntest, falls du weitergekommen bist... Hab das Problem zwar nicht mehr so häufig, aber immernoch ab und zu. Und dan nervts total...
     
  6. kenguru2005

    kenguru2005 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.10.2006
    Mal eine von mehreren Antworten des Support-Teams:

    --------------------------------------------------------------------------------
    Hallo,

    vielen Dank für Ihre Antwort.

    Ich denke, es hängt nicht am Kabelanbieter, es könnte sich hier eher um ein USB Bus Problem handeln.

    Haben Sie schon getestet, ob das Problem auch auftritt, wenn Sie in den EyeTV / Einstellungen / Geräte / Enkodierung, eine Geringere Enkodierungs-Qualität auswählen?

    Es werden dann weniger Daten über den Bus übertragen wenn eine geringe Stufe gewählt wird.

    Verwenden Sie noch weitere Software, z.B. Front Row?
    Können Sie mit dieser Software Videos ohne Audio-Probleme wiedergeben?

    Sollte das Problem auch bei anderen Enkodierungs-Einstellungen auftreten, installieren Sie bitte unsere aktuelle EyeTV Beta Version auf dem Schreibtisch des Nutzers:
    http://XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

    Bitte führen Sie über 1-2 Tage Tests beim LiveTV durch, tritt das Problem auch hier auf, unabhängig von den gewählten Enkodierungs-Einstellungen?

    Mit freundlichem Gruss
    Technischer Support
    Elgato Systems GmbH


    Also denken die wirklich, dass der Endverbraucher sowas akzeptiert? Es ist doch nicht im Sinne des Erfinders, dass man eine schlechte Encodierungsqualität in kauf nehmen muss um überhaupt ein Tönchen zu bekommen.
     
  7. LaForce

    LaForce MacUser Mitglied

    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    17.04.2004
    Bei mir passiert das ab und zu mit meinem Plantronics-Kopfhörer (unabhängig von der Software). Plötzlich ist der Sound weg. Wenn ich dann im Kontrollfeld 'Ton' mit der Balance und dem Stummschalten spiele, ist der Ton dann irgendwann meistens wieder da. Vielleicht probierst Du das auch mal...
     
  8. kenguru2005

    kenguru2005 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.10.2006
    Also an meinem Audio-Ausgang is nix dran.

    Aber Danke, ich werd das mal probieren, wobei das keine Dauerlösung sein kann. Ich brauch eine verlässliche Aufnahmemöglichkeit, und nix was man erst ein paar mal befummeln oder neu starten muss.
     
  9. LaForce

    LaForce MacUser Mitglied

    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    17.04.2004
    Es geht auch nicht drum, ob an deinem Audio-Ausgang was dran ist oder nicht, sondern darum, daß sich da offensichtlich was Verzwirbelt. Und die Frage ist, ob da EyeTV dran schuld ist oder das System. Wenn die Frage geklärt ist, dann ist es einfacher weiterzusuchen.
     
  10. kenguru2005

    kenguru2005 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.10.2006
    Mein System hat ansonsten in keinster Weise ein Audio- oder Video-Problem.
    Stumm bleibt nur die EyeTV. Beispiel: ich programmiere eine Aufnahme für 21:00, da ich erst um 22:00 nachhause komme. Um 20:58 fährt der Mac hoch, die EyeTV beginnt die Aufnahme. Um 22:00 komme ich nachhause und schau als erstes nach dem Mac. Schön: er nimmt auf, nur heute mal wieder ohne Ton. Und zum 1000sten mal öffne ich mal schnell iTunes und sonstige "Krachmacher", die allesamt wunderbare Töne ausspucken. Nur die EyeTV bleibt stumm. Gut, denke ich, schauste mal in die Einstellungen in EyeTV: welch Wunder, die sind korrekt auf "interne Lautsprecher" oder "System-Dings da". Warum bleibt das Teil also stumm, wo alles andere auch parallel schön daherzwitschert?
    Ach ja: das rumspielen mit Balance oder dem Stummschalten hat nix gebracht, ebenso wenig die neuste EyeTV Beta 2.4.2.

    Sorry für meinen dysthymen Unterton, aber ich verzweifele so langsam. Ich sitze seit 10 Wochen viel zu oft an einer durchaus nicht billigen EyeTV-Kiste, die mir eigentlich mehr Zeit-Erparnis bringen sollte und v.a. zuverlässig das TV-Programm MIT Ton aufnehmen sollte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen