EYEtv - einzelne clips wie löschen?

Diskutiere mit über: EYEtv - einzelne clips wie löschen? im Blu-ray, DVD und (S)VCD Forum

  1. ozzy_munich

    ozzy_munich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2005
    Hallo

    habe seit gestern auch eye tv. Jetzt habe ich testweise mal eine sendung aufgenommen. Wenn ich mir dann im Filmarchiv den clip öffne und den Editor dazu, seh ich unten einzelne Abschnitte.

    Wie lösche ich diese einzeln, z.B. möchte ich gern die Werbung rauslöschen. Markiere ich allerdings einen dieser "werbeclips" mit der maus, gehe auf löschen.. passiert nix.

    Auch wenn ich den Bereich wo die werbung ist mit diesen zeit-leisten dingern ( dreiecke) markiere, erscheint der bereich grün. Dann kann ich die aber auch nicht löschen.

    Wie geh ich denn am einfachsten vor, um am ende nur die reine Sendung ohne die Werbeclips zu erhalten... ?

    Danke und grüsse
    ozzy
     
  2. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    113
    Registriert seit:
    10.03.2005
    du musst unten rechts auf das Zahnrad klicken und dort Komprimieren auswählen.
     
  3. ozzy_munich

    ozzy_munich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2005
    Vielen Dank! Jetzt klappts :)

    Drauf muss man mal kommen, dass mit komprimieren, das löschen ausgewählter clips gemeint ist... :rolleyes:

    Schön auch die funktion gleichzeitig mehrere Sequenzen zu markieren und am ende nur einmal "komprimieren" zu müssen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - EYEtv einzelne clips Forum Datum
EyeTV und Fernseher an einem SAT-Kabel Blu-ray, DVD und (S)VCD 14.07.2012
eyeTv-Aufnahmen auf BD brennen? Blu-ray, DVD und (S)VCD 05.07.2012
eyeTV-Aufnahme mit Burn auf DVD brennen Blu-ray, DVD und (S)VCD 12.01.2011
eyeTV: Wie speichern statt brennen? Blu-ray, DVD und (S)VCD 29.10.2009
Toast 10, EyeTV und "Fit to DVD" Blu-ray, DVD und (S)VCD 10.01.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche