EyeTV 2 - Einzelne Bilder herausschneiden?

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von TheMagnificent, 15.02.2006.

  1. TheMagnificent

    TheMagnificent Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.11.2004
    Wie kann ich denn in EyeTV einzelne Bilder entfernen?

    Ich habe jetzt versucht die unerwünschte Werbung bei aufgenommenen Filmen zu entfernen. Teilweise bleibt aber ein Bild übrig. Das lässt sich leider nicht entfernen, oder doch? Ich kann immer nur mehrere Bilder/Szenen zum "komprimieren" selektieren...
     
  2. LaForce

    LaForce MacUser Mitglied

    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.04.2004
    EyeTv kann nur auf MPEG-2 I-Frames schneiden, d.h. also ca. alle 6-12 Bilder genau. Wenn ein Bild übrig bleibt, dann schneide doch das Bild und die daranhängenden nächsten Frames auch weg. Mach ich auch so und das merkt man kaum...
     
  3. TheMagnificent

    TheMagnificent Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.11.2004
    Was wäre dann eine Methode um bildgenau und möglichst verlustfrei zu schneiden?
     
  4. mcreations

    mcreations MacUser Mitglied

    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.04.2005
    das geht mit EyeTV nicht, wie oben beschrieben. Gut funktioniert es, wenn Du dies Streams mit mpeg streamclip (suche in defekter Link entfernt) bearbeitest.
     
  5. Otiss

    Otiss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.137
    Zustimmungen:
    149
    MacUser seit:
    28.12.2003
    Film speichern, abspielen, bearbeiten > Bild halten > vergrößern und mit einem SNAP Programm speichern.
     
  6. LaForce

    LaForce MacUser Mitglied

    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.04.2004
    @Otiss: Einfach weniger trinken rotfl
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen