EyeTV 2.3.2 Update und nun ruckelts manchmal

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von Flupp, 24.10.2006.

  1. Flupp

    Flupp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    27.07.2004
    Seit dem EyeTV 2.3.2 Update auf EyeTV250 auf iMac G5 ruckeln die Filme aber auch das Livebild gelegentlich, manchmal nur mit Artefakten, manchmal richtig heftig mit Tonaussetzern.
    Aber über 90% läuft flüssig wie immer ?

    Ich beobachte mal weiter...
     
  2. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Ich habe seit dem Update auf meiner M-Audio Transit USB keinen Ton mehr :(
     
  3. hard2handle

    hard2handle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.794
    Zustimmungen:
    254
    MacUser seit:
    03.08.2006
    Hab das Update wieder rückgängig gemacht - das hatte keinen Wert: Bild hat geruckelt, Ton war ständig unterbrochen, das machte keinen Spass! :mad:
     
  4. Flupp

    Flupp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    27.07.2004
    Aha, den EyeTV250 bringt das Update aus dem Konzept, der 200er hingegen läuft weiter stabil und scheint ein paar grafische Spielereien mehr zu haben.

    Seit dem Downgrade läuft der 250er wieder einwandfrei.
     
  5. Traumperle85

    Traumperle85 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2004
    Hallo,

    wie kann man denn ein Update rückgängig machen??

    Bei mir fiept jetzt - seit dem letzten Firmware Update - mein neues Macbook! :mad:


    Thx
     
  6. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    ton unterbrochen? wie genau äussert sich das?
    hab sowas auch hin und wieder.
    das äussert sich so, dass mitten in der laufenden sendung der ton verstummt und das bild ohne ton weiterläuft.
    ändert sich erst wieder, wenn ich einmal umschalte.

    das hatte ich allerdings auch schon mit der letzten version
    bischen nervig, aber was solls.. sonst läuft eigentlich alles.
     
  7. hard2handle

    hard2handle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.794
    Zustimmungen:
    254
    MacUser seit:
    03.08.2006
    Bei mir stockte der Ton, quasi eine ruckelige Wiedergabe. Das Bild war auch leicht betroffen, aber nicht so extrem wie der Ton.

    Das Downgrade ist einfach: einfach die Vorversion in den Programmordner ziehen und die neuere überschreiben, das war´s schon. Seither läuft alles wieder wie geschmiert...
     
Die Seite wird geladen...