EyeHome an Fritz WLAN mittels Airvast bridge

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von M. Schlarmann, 06.02.2006.

  1. M. Schlarmann

    M. Schlarmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.02.2006
    Versuche es noch einmal bei den Netzwerkprofis...

    iMac am WLAN Netz der FritzBoxFon (54Mbit) geht problemlos. Jetzt möchte ich EyeHome drahtlos anbinden mittels einer bridge, die Airvast 1500 heisst und mit Eyehome im Paket erstanden wurde. Installationshilfe gibt es von Elgato nur für Airport Extreme WLAN Netze.

    Wer kann helfen?

    Danke,

    Michael
     
  2. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    Und wo ist nun dein Problem?
     
  3. M. Schlarmann

    M. Schlarmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.02.2006
    OK. Gute Frage!

    Die Installationsanleitung beschreibt die Vorgehensweise in der Airport Extreme Basis - Welt, d.h. Nutzung des Dienstprogramms, Assistenten, etc.

    Alles das gibt es nicht wenn das WLAN Netz nicht von Airport ist.

    Also hab ich einfach keine Ahnung wie und wo die Einstellungen manuell zu machen sind.

    Danke für Hilfe
     
  4. dsquared

    dsquared MacUser Mitglied

    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.03.2005
    hallo Schlarmann,

    welche fritzbox hast Du denn genau...

    also Du benoetigst zuerst die mac adressen der fritz.box und vom repeater...
    diese traegst Du dann beim jeweiligen geraet ein... und vergibst dann noch an den router eine manuelle ip samt teilnetzmaske...

    dann sollte es funktionieren...

    das groesste problem ist eigentlich... das die fritzbox kein wds/bridge/repeater funktion unterstuetzt... das geht nur mit einer bestimmten firmware oder ueber diesen link: http://fritz.box/cgi-bin/webcm?getpage=../html/de/menus/menu2.html&var:lang=de&var:menu=wlan&var:pagename=wds

    jedoch hast Du immer noch keine mac adresse von der fritz.box... diese wird aber bei der beta firmware angezeigt... bestimmt kann man die mac adresse auch uebers terminal mit einem befehl herausfinden...

    ciao

    dsquared
    ciao

    dsquared
     
  5. M. Schlarmann

    M. Schlarmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.02.2006
    Hallo dsquared,

    werde nächste Woche wieder zuhause sein und Deine Tipps ausprobieren. Schönen Dank schon mal...doch werde ich bestimmt beim setup noch öfters Deine Hilfe brauchen.

    Hoffe, Du hast Lust auch nächste Woche noch Dir den Kopf über mein Netzwerkproblem zu zerbrechen...

    Ciao,

    Michael
     
Die Seite wird geladen...