Eye Tv

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von zocker, 15.08.2005.

  1. zocker

    zocker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.02.2004
    hallo,

    ich habe mir letzte woche im apple store diese elgato eye tv dbv-t geschichre bestellt. ist heute auch angekommen.
    jetzt habe ich aber überlesen, daß das teil usb 2 benötigt. ich habe es jetzt an meinen imac angeschlossen, wo es einwandfrei läuft.
    ursprünglich wollte ich es aber für mein pb haben, der aber leider kein usb 2 hat. da es ja anscheinend keine möglichkeit gibt das umzuwandeln, stellt sich jetzt die frage, ob man das vielleicht auch übers netzwerk nutzen kann.
    also, daß es an meinem imac hängt, aber von meinem powerbook(g4,867mhz) bedient wird.
    meint ihr, das soetwas möglich wäre?
     
  2. Sir_RamDac

    Sir_RamDac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    04.11.2003
    Bist du sicher das USB 2.0 notwendig ist? DVB-T hat eine Bandbreite (ein paar MBit)
    die noch weit unter der von USB 1.1 (12Mbit) liegt und somit eigentlich auch mit
    USB 1.1 funktionieren sollte. Ich gehe mal davon aus das der MPEGII Stream direkt
    an den Computer übertragen wird. USB2.0 ist eigentlich nur bei "TV-Karten" notwendig
    die den Stream nicht MPEGII codiert übertragen was eigentlich nur bei analogen
    Karten ohne eigenen Hardware Encoder der Fall ist. Probier es doch mal aus.

    MfG S.
     
  3. ynos

    ynos Gast

    Aber USB2 liefert auch mehr Strom als USB 1, oder?

    Daran schon mal gedacht???
     
  4. Sir_RamDac

    Sir_RamDac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    04.11.2003
    Nein, jeweils 5V / 500mA.
     
  5. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    09.02.2004
    Schließ' das Ding doch einfach mal am PB an. Würde mich auch interessieren.
     
  6. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2005
  7. Tomda

    Tomda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    21.07.2005
    die EyeTV DTT überträgt die Daten undecodiert, die Software übernimmt das decodieren...:)

    Daher USB 2.0
     
  8. zocker

    zocker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.02.2004
    guten morgen,

    das gerat heißt terratec cinergy. die software heißt elgato eyetv.
    die software verlangt schon beim installieren nach dieser usb2 verbindung. die konnte ich ihr an meinem pb nicht bieten. daher bekam ich gleich eine fehlermeldung.
    kann man dieses problem vielleicht sogar umschiffen? es wäre super, wenn jemand die ultimative lösung hätte.
     
  9. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Warum ist dieser Thread in der Bar? Das gehört doch eigentlich wo anders hin....
     
  10. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Eigentlich haben die PB doch einen PCMCIA/Cardbus Slot, oder? Also müsste Dir mit einer billigen PCMCIA/Cardbus USB 2.0 Karte geholfen sein.

    Snoop
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen