Externes DV Firewire Gerät

Diskutiere mit über: Externes DV Firewire Gerät im Digital Video Forum

  1. Kollar

    Kollar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2004
    hallo zusammen :)

    Ich möchte gern bei FCPro meinen Schnitt extern mit einem D/A- Wandler auf einem TV sehen. Im Moment nutze ich dazu das TVR von Formac. Eigentlich funkt es "ganz gut", WENN es denn mal funkt.

    Es passiert immer wieder, dass der TV auf einmal das Signal verliert, dann muss ich das TVR resetten, den Mac neu starten oder FCP neu starten. Wirklich arbeiten kann man also damit nicht, vor allem bei Präsentationen gibt das System immer seinen Geist auf.

    Ich habe mehrere Firewire 400 Steckplätze ausprobiert, aber es ist immernoch sehr wackelig. Allerdings benutze ich KEIN externes Netzteil an dem TVR.

    Ich habe auch nach einigen resets usw, immer mal wieder ein total verpixeltes Bild :(

    Alle Einstellungen stimmen, das Bild ist ja ab und an vollkommen korrekt, und ich konnte auch schon mal mehrere Stunden damit arbeiten... aber manchmal (auch nach reboot) auch nicht eine Minute :(

    Kennt jemand das Problem?
    Muss ich ein Netzteil an das TVR anstecken?
    Ist es ein Bug?
    Gibt es professionelle Alternativen? (pls LInk oder Name)

    Danke im Voraus :)

    Euer, Jaro
     
  2. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2003
    Ich habe das Problem auch schon erlebt, aber keine Lösungen gefunden. Habe nur mal gehört, dass ein ext. Netzteil eventuell für Abhilfe schafft.
     
  3. Kollar

    Kollar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2004
    Danke, dann besorge ich mal eines.. muss nur das manual laden, welches da dran muss :)
     
  4. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    mit dem tvr hatte ich sowas nur alle paar tage mal. es ist auch nicht an nem ext. netzteil dran.
    alledings ist die latenz von dem teil mir zu gross.

    ich hab jetzt ne dv cam über firewire am mac und schleife das videosignal einfach durch.
    an meinem laptop habe ich als externen monitor den TV dran. das geht auch sehr gut.

    wenn du ne grafikkarte mit 2 ausgängen hast würd ich dir mal empfehlen nen vga oder dvi auf tv adapter zu benutzen und dir dann ohne das formac teil das tv signal anzusehen.
     
  5. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2003
    Ist ein 16V oder 18V so weit ich mich erinnern kann. AUf jeden Fall nichts handelsübliches.
     
  6. Kollar

    Kollar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2004
    ist diese "TV"- out geschichte von der genauigkeit denn vergelichbar mit einem richtigen wandler nach PAL? Wi gesagt, ich MUSS das eben FCP ansprechen können :). Was benutzen denn die Profis? Meine DV Cam hat leider kein DV IN :(.. Haben sie wohl aus Kostengründen weggelassen :(
     
  7. Kollar

    Kollar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2004
    JUpp, Kostenpunkt 50,00 EUR grml
     
  8. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    ich als profi benutze zum monitoring in fcp / avid xpress den comosite und sdi ausgang meiner sd/hd in/out karte. daran hab ich einen composite und einen sdi monitor, wie das in prof. studios üblich ist.
     
  9. Kollar

    Kollar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2004

    Welche Karte denn? Name, ca Preis? Danke im Voraus :)
     
  10. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen