externes 2,5 Festplattengehäuse chipsatz kaufempfehlung

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Lofgard, 03.06.2005.

  1. Lofgard

    Lofgard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    17.04.2005
    Liebe Gemeinde,

    ich bin auf der Suche nach einem externen Firewire Gehäuse für 2,5 Zoll Notebookplatten. Ich vermute mal diie Zeiten als nur der Oxford 911 Chipsatz unter aktuellem MAC OS lief sind vorbei, da sollte es doch auch anderes geben, oder?

    Vielleicht kannn mir jemand helfen, ein Gehäuse zu finden,

    das ab 10.3 auch bootet,
    9.2 Unterstützung ist nicht so wichtig,
    wäre schön wenn es ohne Netzadapter läuft und
    Firewire400 ist auch ausreichend.

    Ja, ich habe diverse Suchfunktionen bemüht. Nein ich habe leider nichts gefunden.

    Und hat noch jemand Erfahruung mit 5400er Platten? Von den Zugriffszeiten unterscheiden die sich ja kaum von den 7200 U/Min Platten — kosten aber in etwa die hälfte, dass sollte doch wohl reichen (um in akzetabler Geschwindigkeit 100MB Bilddaten zu öffnen), oder?

    Danke für Euer Interesse,
    Lofgard.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen