Externe HD - Mounten erzwingen

Diskutiere mit über: Externe HD - Mounten erzwingen im Peripherie Forum

  1. essorg

    essorg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.10.2004
    Hallo zusammen,

    folgendes tolles Problem mit der externen Lacie 250GB Festplatte (Porsche Design), USB an einem iBook G4 (Alter: 1 Jahr, Tiger 10.4.3):

    Die Festplatte Mountet gelegentlich. Nachdem ich mal wieder ein paar Daten draufgeschmissen habe und die Platte ausgeworfen habe, mountet sie nun nicht mehr. Tue mich schwer mit der Annahme, dass es an der Platte liegt, schließlich konnte ich Einwandfrei Daten drauf laden.

    Gibt es eine Möglichkeit den das Mounten zu erzwingen? Oder gibt es eine Möglichkeit, falls die PLatte nicht korrekt ausgeworfen wurde und das das jetztige Poblem verursacht hat, dagegen vorzugehen?
    Sollte man die PLatte erst anschalten und dann anschließen, oder andersrum?

    Hab echt keinen Schimmer wo das Problem liegen könnte....

    Einmal mehr schon jetzt vielen Dank Eure Hilfe,
    essorg
     
  2. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Man sollte die Platte erst anschließen dann einschalten.
    Wichtig ist sie auch auzuwerfen bevor du sie ausschaltest!
    Zu mounten kann ich Dir leider nichts sagen.
    Die Platte schon mal mit erster Hilfe überprüft?
     
  3. essorg

    essorg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.10.2004
    Ja, das wollte ich machen, nachdem ich auf "Auswerfen" geklickt habe, sich aber nicht getan hat, also die Platte noch im Finder und Dienstprog. angezeigt wurde. Da kam dann eine Fehlermeldung!
    Daraufhin habe ich die die USB Verbindung gezogen und promt kam die Fehlermeldung man solle die PLatte erst auswerfen...super.
    Seitdem bekomme ich die PLatte nicht mehr gemountet und somit kann ich sie auch nicht überprüfen:(
     
  4. Leachim

    Leachim Gast

    Also eine USB-Platte, ja?
    Mit dem Festplattendienstprogramm kannst du Volumes Mounten und Auswerfen.
    Blaue Buttons.
    Klappt das einwandfrei?
     
  5. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Probier doch mal einen Neustart mit eingeschalteter Platte.
    Sind viele Daten auf der Platte? Ist ein OS installiert auf der Platte?
     
  6. essorg

    essorg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.10.2004
    Nein, da die PLatte im Dienstprog überhaupt nicht angezeigt wird!
     
  7. essorg

    essorg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.10.2004
    ja

    hat leider nicht geholfen!


    naja: es sind so 50 GB Daten drauf!

    Die PLatte ist FAT 32 formatiert, aber ohne OSX.

    Wenn ich jetzt versuche OS X drüber installieren und beim Start mit gedrückter C Taste das Instalationsprog tatsächlich die externe HD erkennt, gehen dann alle Daten auf der Festplatte hopps, oder kann ich auch in diesem Fall Archivieren und Installieren?
     
  8. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Die Daten bleiben erhalten glaub aber nicht das es geht OS X auf Fat 32 zu installieren. Wenn an dem gehäuse keine Garantiesiegel sind würde ich sie öffnen und an der FP die Jumper Einstellung ändern vieleicht hilft es.
    Ansonsten hilt wohl nur einschicken wirst ja noch Garantie haben oder?
     
  9. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Kannst aber versuchen von Cd zu starten und dort das Festplatten Dienstprogramm aufzurufen und dann zu überprüfen.
     
  10. essorg

    essorg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.10.2004
    ja Garantie ist noch drauf. Ist natürlich ein ganz schöner Mist eine Platte einzuschicken, auf der so viele Daten drauf sind. Da müsste ich vorher nochmal versuchen sie vorher an ner Dose zu löschen...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Externe Mounten erzwingen Forum Datum
Externe Festplatte läßt sich nicht aktivieren/mounten Peripherie 10.03.2011
externe FW/USB-Platte an zwei Rechnern gleichzeitig mounten? Peripherie 23.08.2010
externe Festplatte läßt sich nicht mounten Peripherie 02.03.2010
Externe Festplatte lässt sich nicht mehr mounten Peripherie 30.11.2009
Externe Festplatte bei bestimmten Benutzern mounten Peripherie 21.06.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche