Externe Festplatte für Mac OS und Windows nutzen - wie?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von tobisupermann, 01.10.2006.

  1. tobisupermann

    tobisupermann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.04.2006
    Hallo Gemeinde!

    Wie muss ich denn meine externe Festplatte formatieren/partitionieren, damit ich einen Teil für das Mac System und den anderen Teil für Windows XP unter BootCamp nutzen kann?

    Danke schonmal im vorraus!

    Gruß, Tobi
     
  2. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Eine Partition Fat32 (kann von Windows und OS X gelesen und geschrieben werden) und die andere dann HFS+ (only OS X)
     
  3. tobisupermann

    tobisupermann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.04.2006
    ok, und mit welchem programm partitioniere ich das?
     
  4. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Festplattendienstprogramm
     
  5. tobisupermann

    tobisupermann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.04.2006
    alles klar - vielen dank, versuche ich mal.
     
  6. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Was möchtest Du damit denn genau bewirken?
    Möchtest Du so Daten austauschen oder einfach nur vom jeweiligen Betriebssystem aus darauf zugreifen?
    Denn bei zweiterem würde ich die Windowspartition NTFS und nicht FAT32 formatieren.
     
  7. maccoX

    maccoX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.056
    Zustimmungen:
    926
    MacUser seit:
    15.02.2005
    Wenn ich mit Windows formatieren will, geht das nur wenn keine OSX Partition da ist, dann kann ich eine Partition Win formatieren, OSX erkennt die aber nicht, oder eher gesagt den freies Speicher für die OSX Partition und ich kann nur die Win Partiition verwerfen und dann Mac formatieren.

    Wenn ichs im Festplattendienstprogramm mach (von der CD gestartet, da das am Mac immer abstürzt) kann ich einen Teil Mac formatieren, oder Win, aber nicht eine Partition so und die andere anders. Also nur eine Mac fomatiert, aber Windows kann das auch nicht lesen und kann die nur verwerfen und nur wieder sein Windows drauf machen.....

    Wie bekomm ich den jetzt beide auf eine Platte????
     
Die Seite wird geladen...