Externe Festplatte für Mac nutzen!Wie?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von RuZu, 05.01.2007.

  1. RuZu

    RuZu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2006
    Hey!Habe mir eine Festplatte 250GB geholt um diese fürs Ibook zu nutzen.
    Wenn ich sie anschließe wird sie unter Mac OSX auch erkannt, kann aber nicht schreiben....nur lesen. Also denke ich dass da noch mit NTSF formatiert ist. Also wenn ich ins Festplattendienstprogramm gehe und diese Festplatte auswähle und unter dem Punkt "Löschen" von MS-DOS-Dateisystem auf Mac OS Extended gehe und dann auf Löschen unten klicke kommt immer dass das nicht geht (Medium kann nicht deaktiviert werden). Woran liegt das? Oder wie formatiere ich denn die Platte für Mac? Bin eher neu. Habe auch eine PC zur Verfügung (wenn das hilft), habe vorher noch nie formatiert.Das erste mal.
    Habe gelsen dass man es mal damit versuchen soll auf UNIX zu formatieren und dann am Apple nochma alles versuchen soll. Aber da am Aplle nix geht, wie formatiere ich denn auf UNIX mit dem PC?
    Danke im Vorraus!
    MFG Ruzu
    Bitte um Hilfe
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2007
  2. RuZu

    RuZu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2006
    habe das jetzt einfach mal mit meinem alten powerbook versucht. siehe da, es geht....also partitionierung läuft. mal sehen ob alles gut geht.liegt echt am ibook, was glaube voll am ende ist. hat pinkes flimmerm übern display....wennn sich damit jmd. auskennt , bitte melden....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen