Externe Festplatte auswerfen, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von monstermops, 11.08.2006.

  1. monstermops

    monstermops Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    14.07.2003
    Hi,
    habe nach dem Brennen mit Toast Titanium 6 Probleme, die externe Festplatte, von der ich gebrannt habe, rauszuwerfen. Toast musste ich über "Prozess beenden" killen, weil es mal wieder beim verifizieren hängen blieb. Kenne ich nicht mehr anders.

    Wie auch immer: Mein Volume "wird gerade verwendet" und ich habe nicht vor, es einfach abzuschalten. Der letzte Crash ist 5 Monate her.

    Maßnahmen bisher: Toast neu starten und sauber beenden, 2x Finder neu starten.

    Wie komme ich da raus?

    Danke und Gruß!

    Monstermops
     
  2. Red Delicious

    Red Delicious Banned

    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2006
    alt + apfel + esc und prozesse killen
     
  3. monstermops

    monstermops Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    14.07.2003
    da ist nix ausser Finder
     
  4. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Na, dann eben Platte ausstöpseln und gut is. Dann wird eine Fehlermeldung kommen, dass das nich gut sei und das solle man bloß nich machen, weil da Daten verloren gehen könnten und sonst nix. Hab ich hunderte Mal gehabt und Daten sind nie verloren oder kaputt gegangen. Bleibt ja außerdem eh keine Wahl. Höchstens vielleicht den Rechner runterfahren, aber das vermeide ich eigentlich lieber...
     
  5. monstermops

    monstermops Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    14.07.2003
    Das Abschalten hat meiner letzten Platte den Rest gegeben. Würde ich gerne vermeiden.
     
  6. Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher MacUser Mitglied

    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2004
    schon mal das festplatten dienstprogramm probiert?

    (finder>programme>dienstprogramme>festplattendienstprogramm)
     
  7. dpr

    dpr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.04.2006
    Code:
    lsof | grep /Volumes/Pladde
    
    sagt Dir, welche Prozesse offene file handles Deiner Platte besitzen.
     
  8. DirtyWorld

    DirtyWorld MacUser Mitglied

    Beiträge:
    300
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    06.03.2008
    Hi,
    funktioniert bei mir nicht. Das Terminal gibt da nichts aus.
    Vielleicht mache ich einen Fehler bei der Angabe des Pfades?
    Also die externe Festplatte heißt "Test" muß ich dann lsof | grep /Test eingebe oder was anderes?

    Viele Grüße
     
  9. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Natürlich gibst du statt "Pladde" den Namen Deiner Festplatte an.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Externe Festplatte auswerfen
  1. mib2000
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    424
  2. Maltodextrino
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    317
  3. Pegasus
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.599
  4. Jagdwolf
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.271
  5. Canadian
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.996

Diese Seite empfehlen