EXIF Daten nachträglich hinzufügen?

Diskutiere mit über: EXIF Daten nachträglich hinzufügen? im Fotografie Forum

  1. johnmclane2000

    johnmclane2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    12.10.2004
    Hallo,

    wenn ihr Bilder mit einer modernen Digitalkamera aufnehmt dann produziert die Kamera für jedes Bild EXIF Daten. Dort steht neben Angaben zur Größe u.a. auch das z.B. das Datum.

    Das ist sehr praktisch wenn man mit einem Bilderverwaltungsprogramm das diese Daten lesen kann (Picassa, Lightroom, Aperture, iView, etc) z.B. nach dem Datum sortieren möchte.

    Mein Problem:

    Wie viele andere Leute auch habe ich Fotos aus der Ära vor der Digitalfotografie die ich nachträglich z.B. über einen Scanner digitalisiert habe.

    Natürlich haben diese Fotos keine EXIF Daten (außer der scangröße). Damit haben sie auch kein Datum und fallen bei der Sortierung mit einem Bildverarbeitungsprogramm raus.

    Meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit einem gescannten Foto nachträglich EXIF Einträge anzuhängen damit es "ordentlich" sortiert werden kann?

    Alternativ falls das unmöglich ist: Ich benutze Lightroom. Gibt es eine Möglichkeit diesen Fotos über Metadaten beizubringen wo sie sich Datumsmäßig einordnen sollen? Das editieren der Metadaten "Image created" bewirkt nichts, da LR wie alle anderen Programme auch ausschliesslich auf die EXIF Datumsangaben zurückgreift um eine zeitliche Einordnung vorzunehmen.

    Ich habe noch tausende alte Aufnahmen und wäre daher für eure Ideen und Anregungen dankbar! :)

    beste Grüße

    John
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
  3. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
  4. johnmclane2000

    johnmclane2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    12.10.2004
    Wow ihr seid super.

    Erstens kannte ich die Seite macupdate noch nicht und zweitens funktioniert es mit den von euch beschriebenen Lösungen genau wie ich wollte!

    Herzlichen Dank!

    Hier wird einen geholfen :D
     
  5. johnmclane2000

    johnmclane2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    12.10.2004
    Kennt jemand ein tool das Stapelverarbeitung ermöglicht? Reveal kann EXIF Daten manipulieren aber immer nur ein File nach dem anderen. Ich brauche die Möglichkeit mehrere files auf einmal zu bearbeiten. ??
     
  6. nelno

    nelno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    23.11.2004
    iPhoto?
     
  7. johnmclane2000

    johnmclane2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    12.10.2004
    iPhoto kann EXIF Daten manipulieren????

    Nach einem kurzen Test, nein kann es nicht. Es kann innerhalb von iPhoto das Datum per Kommando so umstellen das iPhoto erkennt wo es zeitlich eingeordnet werden muss. Aber es ändert die EXIF Daten nicht, so dass jedes andere Programm immer noch die falschen bzw. gar keine Daten ausliest.

    Will Stokes, der Autor von Reveal meinte das es momentan kein batch (Stapel) programm für den MAC gibt das EXIF Daten verarbeitet. Er arbeitet daran das Reveal batch fähig wird.

    Somit bleibt...wie immer wenn es ein wenig exotisch wird...der Gang an den nächsten Windows PC. Manchmal nervt das Nischen-Dasein schon :/
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - EXIF Daten nachträglich Forum Datum
Exif Daten verändern (Kameramodell) Fotografie 08.09.2014
EXIF-Daten bearbeiten Fotografie 02.04.2010
Fehlende EXIF Daten Fotografie 02.10.2007
Suche Exif proramm das ALLE exif daten anzeigt Fotografie 03.02.2007
iPhoto: Nachträgliches Ändern der EXIF-Daten? Fotografie 07.01.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche